Der ultimative Leitfaden für Drehorte von Game of Thrones auf der ganzen Welt

Anzeige

(Last Updated On: 2. Februar 2020)

Lassen Sie sich von der beliebtesten Fernsehserie von HBO für Ihre nächste Reise inspirieren

Drehorte von Game of Thrones

Das Game of Thrones von  HBO ist für seine üppige Welt gepriesen und die visuell beeindruckende Art und Weise, wie Produktionsdesigner (und, wie Sie wissen, Perückenexperten) die reiche, komplizierte Welt von George RR Martin zum Leben erweckt haben. Game of Thrones  ist schließlich eine Studie in atemberaubenden Landschaften: kalte Ödlandschaften und Wälder jenseits der Mauer, die weit verzweigte Kingsroad, türkisfarbenes Wasser über dem schmalen Meer und die sonnige mittelalterliche King's Landing, um nur einige zu nennen.

Während viele der wiederkehrenden Sets von GOT (wie der Eiserne Thron) in den Paint Hall-Studios in Belfast gedreht werden , wird die Show größtenteils vor Ort gedreht, hauptsächlich in Nordirland und Island für Szenen im Norden und in Kroatien und Spanien für den Süden . Von Darstellern mit Szenen jenseits der Mauer ist bekannt, dass sie bei eisigen Temperaturen filmen, oft auf verschneiten Landschaften.

Mit einer solch beeindruckenden Liste mittelalterlicher Städte und atemberaubender Inseln auf ihrer Shootlist sollte es keine Überraschung sein, dass eine GOT- Location-Tour durch Europa für einen idealen Urlaub sorgen würde. Für alle, die mit Junkies unterwegs sind, haben wir den ultimativen Game of Thrones- Reiseführer zusammengestellt, der Sie bei Ihrer nächsten Reise inspiriert. (Dies mag offensichtlich erscheinen, aber es gibt leichte Spoiler vor.)

Weiter!

* Anmerkung der Redaktion: Dieser Beitrag ist dunkel und voller Schrecken … AKA, er steckt voller Spoiler. Also, wenn Sie nicht in Game of Thrones verwickelt sind , fahren Sie mit Vorsicht fort.

Daenarys und Khal Drogos Hochzeit

Daenarys and Khal Drogos Wedding, Azure Window, Malta
MICHAEL RUNKEL / ROBERTHARDING / GETTY IMAGES

In der ersten Staffel von Game of Thrones sahen die Fans, wie ein Pre-Drache Daenarys das „Blut ihres Blutes“ und den „Mond ihres Lebens“ Khal Drogo heiratete. Die Hochzeitsszene wurde im atemberaubenden Azure Window in Malta gedreht . Es war sowohl vor als auch nach den Dreharbeiten eine wichtige Touristenattraktion. Leider stürzte 2017 das Fenster in einem Sturm ein .

Die Eiseninseln

The Iron Islands, Ballintoy Harbor, Northern Ireland
KRZYSZTOF NAHLIK / GETTY IMAGES

Die Iron Islands, Heimat der Greyjoys, befinden sich im Ballintoy Harbour in Nordirland . Obwohl es ein Ort ist, den Theon wahrscheinlich nie wieder sehen möchte, möchten Sie ihn vielleicht besuchen, um einen Eindruck vom Leben in Irland zu bekommen.

Das Scaffold of King's Landing

The Scaffold of Kings Landing, Fort Manoel, Malta
WILLIAM ATTARD MCCARTHY – MCCARTHYS PHOTOWORKS / GETTY IMAGES

Fort Manoel in Malta, der vielleicht traurigste Ort in Game of Thrones , war der Ort, an dem Ned Stark auf Befehl von König Joffrey sein Ende fand. Das Fort wurde im 18. Jahrhundert erbaut und steht noch heute auf der Liste des vorläufigen Weltkulturerbes der UNESCO. Aber eigentlich sollte es die Liste von seinem GoT-Auftritt allein machen.

Hinter der Wand

Beyond the Wall, Hverfjall Volcano, Iceland
ARKTIS-BILDER / GETTY IMAGES

Die Szenen hinter der Mauer wurden an verschiedenen Orten in Island gedreht , insbesondere am Myrdalsjökull-Gletscher, am Hverfjall-Vulkan und am Vatnajökull-Gletscher.

Der Berg jenseits der Mauer

The Mountain Beyond the Wall, Kirkjufell, Iceland
BEERPIXS / GETTY IMAGES

Ein bestimmter Ort jenseits der Mauer ereignete sich in Staffel 7, Episode 6. Damals retteten Daenerys und ihre Drachen (fast) jeden vor dem sicheren Tod durch den Nachtkönig. Im wirklichen Leben ist dieser Ort eigentlich  Kirkjufell, ein berühmter Berg und Wasserfall in  Island .

Winterfell

Winterfell, Doune Castle, Scotland
SCHATZKAMMER / GETTY IMAGES

Die Pilotfolge von Game of Thrones mit dem Haus der Familie Stark in Winterfell wurde im schottischen Doune Castle gedreht . Spätere Episoden mit Winterfell wurden jedoch in Castle Ward in Nordirland gedreht .

Landung des Königs

Dubrovnik, Croatia, Kings Landing
SÉBASTIEN VARONE / EYEEM / GETTY IMAGES

Obwohl das meiste von King's Landing im wirklichen Leben nicht existiert (es wurde in einem Studio gedreht), enthalten einige Außenaufnahmen Orte wie Dubrovnik und Split , beide in Kroatien .

Die Wälder von Winterfell

The Forests of Winterfell, Tollymore Forest Park, Northern Ireland
MIROSLAV_1 / GETTY IMAGES

Erinnern Sie sich, als die Stark-Jungen in den Wäldern von Winterfell einen Wurf von Direwolf-Welpen fanden? Die Dreharbeiten fanden im Tollymore Forest Park in Nordirland statt . Der Wald war der erste Staatswald auf der Nordinsel und steht Besuchern, Campern und Wanderern gleichermaßen offen.

Das Dothraki-Meer

The Dothraki Sea, Glens of Antrim, Northern Ireland
MARTIN SIEPMANN / GETTY IMAGES

Das Dothraki-Meer – auch bekannt als das Große Grasmeer – ist eigentlich das Glens of Antrim in Nordirland . Was komischerweise bedeutet, dass die Dothraki technisch gesehen neben den Starks leben.

Die Königsstraße

The Kingsroad, Dark Hedges, Northern Ireland
MIROSLAV_1 / GETTY IMAGES

Nordirland beherbergt einige der malerischsten Naturschönheiten der Welt. Daher ist es sinnvoll, dass die Dark Hedges verwendet wurden, um die großartigste Straße des Landes zu filmen, die auch als Kingsroad bekannt ist.

Dragonstone Beach

Dragonstone Beach, Itzurun Beach, Zumaia, Spain
MARISA LÓPEZ ESTIVILL / GETTY IMAGES

In der Show beherbergt Dragonstone Beach mehrere zentrale Szenen. Es ist zufällig der Ort, an dem das Brennen der Sieben stattfand, sowie der Ort, an dem Dany nach Hause geht, um in der siebten Staffel zu übernachten. Das Innere von Dragonstone wird auf einer Tonbühne in Belfast gedreht. Der Strand, die Höhle und der Steg sind jedoch alle echt und werden am Itzurun-Strand in Zumaia und am Muriola-Strand in der Nähe von Barrika gedreht. Beide Strände können auf einer Reise an die Nordküste Spaniens auf einmal besucht werden .

Jon & Ygrittes Höhle

Jon and Ygrittes Cave, Grjotagja, Iceland
-JWJIMAGING / GETTY IMAGES

In der vielleicht sexysten Szene in der Geschichte von Game of Thrones beweist Jon Snow, dass er tatsächlich nichts weiß, während er einen intimen Abend mit seinem Wildling-Liebesinteresse Ygritte verbringt. In der Show verbringen die beiden die Nacht nördlich der Mauer, aber im wirklichen Leben befindet sich der Drehort tatsächlich in einer Lavahöhle in Grjótagjá, Island .

Qarth

Qarth, Lokrum Island
ISTANKOV / GETTY IMAGES

Lokrum, eine Insel in der Adria, wurde für Dreharbeiten in der “größten Stadt, die jemals war oder sein wird”, auch bekannt als Qarth, verwendet. Das Benediktinerkloster auf der Insel befand sich im Herrenhaus von Xaro Xhaon Daxos, das in der fünften Folge der zweiten Staffel zu sehen ist.

Melisandres Geburtshöhle

Melisandres Birthing Cave, Cushendun Cave, Antrim, Northern Ireland
MIROSLAV_1 / GETTY IMAGES

Eine der gruseligsten Szenen von Game of Throne zeigt Lady Melisandre, die einen “Schatten” zur Welt bringt, der später Renly Baratheon tötet. Die Szene wurde in den Caves in Cushendum in der Grafschaft Antrim, Nordirland, gedreht .

Das Haus der Unsterblichen

The House of the Undying, Minceta Tower, Croatia
XBRCHX / GETTY IMAGES

Als Daenarys ‘Drachen während ihres Aufenthalts in der Stadt Qarth gestohlen werden, führt sie sie in das Haus der Unsterblichen, das innerhalb der Mauern des Minceta-Turms in Kroatien gedreht wurde .

Astapor

Astapor, Essauira, Morocco
STREETFLASH / GETTY IMAGES

Daenarys reist mit Sicherheit am weitesten in der Show durch die sieben Königreiche und in der dritten Staffel macht sie sich auf den Weg in die Slaver's Bay-Stadt Astapor. Dort trifft Daenarys auf die Armee der Unbefleckten, die zu ihren treuen Verbündeten werden. Die Hauptfotografie wurde in der marokkanischen Hafenstadt Essaouira aufgenommen .

Yunki (und Pentos)

Yunkai and Pentos, Ait Benhaddou, Morocco
JIALIANG GAO / GETTY IMAGES

Ein anderer Drehort in Slaver's Bay überschneidet sich ebenfalls mit dem Drehort von Pentos. Beide Orte sind eigentlich die befestigte Stadt Aït-Ben-Haddou in Marokko im wirklichen Leben.

Braavos

Braavos, Sibenik, Croatia
HENRYK T. KAISER / GETTY IMAGES

Arya Stark, der beliebteste gesichtslose Mann im Training, kommt in der fünften Staffel in die Freie Stadt Braavos. Nein, sie war jahrelang nicht in einem mythischen Land, um zu trainieren. Die Dreharbeiten fanden stattdessen in Sibenik, einer wunderschönen und historischen Stadt in Kroatien, statt .

Die Wasserpaläste von Dorne

The Water Palaces of Dorne, Alcazar de Sevilla, Spain
WOLFGANG KAEHLER / GETTY IMAGES

Das Lieblingshaus der Fans von Martell heißt die Wasserpaläste von Dorne zu Hause, die im spanischen Alcázar de Sevilla gedreht wurden .

Die große Grube von Daznak

Die große Grube von Daznak, Osuna, Stierkampfarena, Sevilla, Spanien
CHICAGO TRIBUNE / GETTY IMAGES

Daznak's Pit, die größte Kampfgrube in der Stadt Meereen in der Slaver's Bay, ist der Ort, an dem Sir Jorah in den Kampf tritt, um für die Ehre der Königin zu kämpfen. Im wirklichen Leben war die Osuna-Stierkampfarena in Sevilla ( Spanien) die große Grube.

Die lange Brücke von Volantis

Die lange Brücke von Volantis, Cordoba, Spanien
PIXELCHROME INC / GETTY IMAGES

Die Lange Brücke in der Freien Stadt Volantis – die in der fünften Staffel der Serie abgebildet ist – benutzte die Römische Brücke in Cordoba , Spanien, für die Hauptfotografie.

Hochgarten

Hochgarten, Almodovar del Rio, Spanien
EYEWAVE / GETTY IMAGES

In der vierten Folge der siebten Staffel sahen sich die Fans schließlich Highgarden an, die Heimat des Hauses Tyrell. Leider wurde es von Jaime Lannister ergriffen. Der Drehort, das Castillo de Almodóvar del Río in der andalusischen Provinz Córdoba, bleibt jedoch frei von Lanisters Einfluss. Die Location ist für die Öffentlichkeit zugänglich. Erkunden Sie also die Türme und Mauern und holen Sie sich vor der letzten Folge in diesem Sommer ein paar Game of Thrones- Beute.

Anzeige

Ihre Meinung ist uns wichtig

      Hinterlasse einen Kommentar

      Enable registration in settings - general