Karibischer Luxus Reisen

Werbung
(Last Updated On: 19. Mai 2018)

Lust auf etwas Öko-Luxus in der Karibik? Tiamo, ein Erd-freundlicher Erholungsort, der aus einer Reihe hölzerne Häuschen gebildet wird, die chic und gleichzeitig einfach sind, stellt das entscheidende im Karibischen Luxuxspielraum zur Verfügung.

Urlaubsschnäppchen - Alle Deals der Woche auf einen Blick

Auf Andros Island auf den Bahamas verstreut an einem ruhigen Strang aus weißem Pulver liegt dieses karibische Luxusreiseziel, umgeben von Orchideen und Rieseneidechsen, das nichts als entspannten Komfort und ökologische Korrektheit bietet. Dieses luxuriöse Reiseressort in der Karibik bietet das perfekte Gegensatz zu den hedonistischen Piña Colada und Party Resorts der Karibik. In Tiamo ist die Karibik auf barfuß Luxus reduziert – poliert und veredelt, aber in einer Umgebung, die man nur als natürlich bezeichnen kann.

Von allen Bahamas in der Karibik ist Andros eine der weniger bekannten Inseln. Und doch ist es gerade wegen seiner gedämpften Ausstrahlung als Luxusreiseziel in der Karibik umso attraktiver. Mit einer Fläche von 2.300 Quadratmeilen und nur 8.000 Einwohnern ist es einer der am wenigsten erforschten Orte der westlichen Hemisphäre.

Aber denken Sie nicht einmal für eine Sekunde daran, dass Andros nur eines dieser kleinen Inselziele ist, von denen die Karibik voll ist. Andros ist die größte Insel des Landes, so dass Sie viel Platz haben, um Spaß zu haben und die warme karibische Sonne zu genießen. Und weil die Insel noch nicht erschlossen ist, gibt es nur wenige Telefone, wenige Buslinien und andere Einrichtungen, die Sie von Ihrem erholsamen Urlaub ablenken könnten.

In Wahrheit ist die Insel nicht nur eine Insel, sondern eine Gruppe von Inseln, die eng miteinander verwoben sind. Mit seinen felsigen Ufern und einem Netz von Bächen hat dieses Reiseziel in der Karibik nie den offensichtlichen Hafen auf anderen Bahamas angeboten, so dass die Entwicklung, abgesehen von den ungeraden Fischerhäusern und Luxusreisen in der Karibik, sie weitgehend umgangen hat. Doch was die Insel für die Stadtentwicklung ungeeignet gemacht hat, macht sie für den Ökotourismus perfekt.

Das karibische Luxusreiseziel Tiamo ist auch nach Andros' Maßstäben abgelegen. Drei Kilometer vom nächsten Dorf entfernt, umgeben von Palmen, Bananenpflanzen, Orchideen, Reihern, kleinen Baumfröschen und einigen teuflischen Mücken, ist Tiamo nur mit dem Boot erreichbar. Mit seiner Solarstromanlage und solarbeheizten Regenwasserduschen bleibt das Resort seiner ökologischen Philosophie treu und bietet Ihnen gleichzeitig mit einem idyllischen Rückzugsort, der sonst nirgendwo unvergleichlich ist.

Die Holzhäuschen von Tiamo haben massive Betten, handbemalte “nicht stören” -Schilder, hell geflieste Spiegel und Duschen neigen zum Safari-Chic, besonders wenn sie mit ihren bemalten, gewellten Wänden aufgenommen werden. Und in einer kluger Weise beim Recycling wurden sogar die Holzreste aus dem Bau der Cottages verwendet, um die funky Outdoor-Möbel dieses karibischen Luxusreiseziels zu bauen.

Aber während die Innenräume hervorragend aussehen, sind die Hauptmerkmale aller Cottages allerdings die offenen Vordächer. Sie haben Ventilatoren statt Klimaanlage, aber Sie brauchen sich keine Sorgen um die Hitze zu machen. Die offenen Seiten der Hütten sind so konzipiert, dass sie die Temperaturen niedrig halten. Abgesehen von der Klimaregelung ist die wirkliche Schönheit dieser Portale, dass sie einen Panoramablick auf den Wald und den Strand bieten.

Für Ihre nächste Reise:  bluetooth Kopfhörer in ear

Leave a comment: