50 Aktivitäten auf der Südinsel Neuseelands

(Last Updated On: 28. Oktober 2018)

Nachdem wir auf die Südinsel Neuseelands gereist sind, können wir sicher sagen, dass wir uns tausendfach verliebt haben. Diese Reise war voller Freude, und obwohl ich nicht erwartet hatte, NZ so viel wie ich zu genießen, war ich überwältigt von den unglaublich vielfältigen Landschaften, den liebenswerten Einheimischen und den frischen Produkten.

Als wir zwei Wochen lang die neuseeländische Südinsel in unserem Campervan erkundeten, ließen uns überall, wo wir zu Hause anriefen (für die Nacht), sprachlos! Es ist sicher zu sagen, dass unsere Reise um die Südinsel eines der spektakulärsten Abenteuer war, auf denen wir uns befanden!

Um Sie zu inspirieren und Ihnen einige Ideen für Ihre eigene Reiseroute zu geben, habe ich diese ultimative Liste von Dingen zusammengestellt, die Sie in Neuseeland machen sollten. Ja, 50 + coole Sachen, die man auf Neuseelands Südinsel erleben kann! Genieße Wanderer xx


ROADTRIP IN EINEM CAMPERVAN

Dies ist ein nicht verhandelbar Jungs! Ich denke, deshalb haben wir uns so sehr amüsiert! Die Freiheit, in einem Wohnmobil zu erkunden, ist unglaublich! Wir verbrachten 2 Wochen mit dem Apollo Wohnmobil als Unterkunft und Transport um Neuseelands Südinsel und es war großartig. Wir entschieden uns für den “Euro Tourer” 2-Bett Wohnmobil, da es mit der Dusche kam und die perfekte Größe für uns war!

Mieten Sie hier einen Campervan

WANDERUNG AUF DEM BEN LOMOND SUMMIT
Es gibt viele Startpunkte auf dem Gipfel, wir haben uns entschieden, früh zu beginnen und die Wasserfälle, Bäche und Wälder entlang der Ein-Meilen-Strecke zu erkunden, aber Sie könnten einige Stunden von der Wanderung abbrechen und Ihr Abenteuer von der Skyline aus beginnen Gondel (Tiki Track).

Sobald Sie die Bank Ben Lomond Saddle erreicht haben, sind Sie etwa anderthalb Stunden vom Gipfel entfernt (NICHT AUFGEBEN). Bereite dich auf eine steilere, rockigere Neigung vor, aber nimm diese herausragenden Ansichten mit, setze einen Song und Power durch! Der Gipfel bietet 360 ° Ansichten von Queenstown, The Remarkables, Mount Aspiring und Coronet Peak. Definitiv einer meiner Lieblingswanderungen auf Neuseelands Südinsel!


SEHEN SIE QUEENSTOWN VOM HIMMEL GONDOLA. Fahren Sie mit

der Queenstown-Gondelbahn zu einem Skyline-Restaurant für ein malerisches Essen oder genießen Sie einfach die malerische Aussicht über den Lake Wakatipu und die Remarkables Range! Eine großartige Möglichkeit, die Stadt von unten zu sehen und eine großartige Aktivität für die ganze Familie!


JOIN THE LINE A FERGBURGER

Wenn Sie bereit sind, sich für den “größten Burger der Welt” anzustellen , ist dies der richtige Ort für Sie! Zu jeder Tageszeit wartet buchstäblich eine Reihe von Leuten auf die saftigen Burger!

 

HIKE QUEENSTOWN HILL
Ich habe diese kleine Wanderung auf dem Queenstown Hill geliebt. Dies ist eine der einfacheren Spaziergänge, die Sie in Queenstown machen müssen und nur 2-3 Stunden zurücklegen. Obwohl der Weg zum Gipfel viel kürzer ist, sind die Aussichten immer noch ziemlich episch! Siehe die unten stehenden Beweise.

 

HABE BRUNCH AT BESPOKE KITCHEN
Ein tolles kleines Cafe an der Ecke der Isle Street im Zentrum der Stadt. Es war ziemlich voll, aber wir haben es geschafft, während des Brunchs einen Tisch zu ergattern, ohne zu warten! Sie haben eine sorgfältig gestaltete Speisekarte, die Speisen und Getränke zum Wohlfühlen anbietet. Ich habe das breaky Board bekommen, das mit einem Saft Schuss kam, schmetterte Avo auf Toast mit einem Ei und leckeren Chia Pudding!


ERFORSCHEN SIE GLENORCHIE
Bekannt als das Tor zum unglaublichen Routeburn Track, ist diese kleine Stadt eine großartige Option, wenn Sie aus der Hektik von Queenstown entfernt werden möchten. Wenn Sie ein Fan von Der Herr der Ringe sind, buchen Sie eine Safari Tour. Die LOTR-Safari bietet atemberaubende Ausblicke auf Berge und Wälder entlang des Ufers des Lake Wakatipu in Richtung Glenorchy und dem Paradise Valley. Besuchen Sie die Drehorte für Isengard, das Ithilien Camp, den Lothlorien & Fangorn Wald und den Seat of Seeing / Battle of Amon Hen!


IN DEN ONSEN HOT POOLS GENIESSEN
Dies ist eine Top-Sache auf der Südinsel von Neuseeland, wenn Sie ein bisschen RnR brauchen! Die Onsen Hot Pools sind eine großartige Möglichkeit, um sich zu entspannen, während Sie die herrlichen Landschaften von Queenstown genießen!
Buchen Sie vor der Ankunft, um einen Platz zu sichern, können Sie die verfügbaren Zeiten auf ihrer Website überprüfen. Wir wählen das 1-stündige Tandeki, bei dem Sie eine Auswahl an lokalen neuseeländischen Leckereien wie Gibbston Valley Weine, Eis und eine Cocktailbar erhalten!

Buchen Sie Onsen Hot Pools


ENTDECKEN SIE DAS QUEENSTOWN WATERFRONT
Heimat einiger schöner Restaurants und epischer Ausblicke!
Sie könnten hier stundenlang in der Sonne sitzen und Ihre Umgebung beobachten und bewundern!

 

ERLEBEN SIE ABENTEUER IN QUEENSTOWN
Queenstown Neuseeland wurde zur Abenteuerhauptstadt der Welt ernannt! Wählen Sie aus seinen Adrenalin-Aktivitäten wie Bungy-Jumping, Skifahren, Jetbootfahren, Quadfahren, Canyon und Fallschirmspringen!

 

SEE WANAKA & SEE HAWEA SEE
Diese von Gletschern geschnitzten Seen können vom Wasser aus gesehen werden, indem Sie die Uferpfade entlangwandern. Sie können auch Fotos machen und einfach die Aussicht genießen!


WANDERUNG DER BERÜHMTEN WEGE AUF DER WUNDE Erleben
Sie einen atemberaubenden Blick über den Lake Wanaka, den Mount Aspiring und die umliegenden Gipfel nach einem steilen Aufstieg durch Almwiesen und Grasbüschelwiesen bis zum Gipfel. Dies ist eine beliebte Strecke, die etwa 16 km lang ist und obwohl eine leichte Wanderung 5-6 Stunden dauern kann.


Foto von  Paula May  auf  Unsplash

 

SEHEN SIE DEN ICONISCHEN WANAKA-BAUM
Bekannt als der “einsame Baum des Lake Wanaka”, ist er einer der am meisten fotografierten Bäume der Welt. Es gibt keine Anzeichen, die dich zum einsamen Baum führen, also stelle sicher, dass du nachforschst, wenn du dich von den ausgetretenen Pfaden entfernen willst, um es zu sehen.



Foto von  Casey Horner  auf  Unsplash

 

ENTSPANNEN UND BRUNCH BEI ALCHEMY
Es gibt viele schöne Plätze in Wanaka, um etwas zu essen zu haben, einer meiner Favoriten war Alchemy an der Hauptstraße. Bei der Ankunft sind Sie mit den Gerüchen von frischen Backwaren und dem Aroma von Bio Fair Trade Kaffee gesegnet. Egal, ob Sie etwas arbeiten wollen, mit einer Tasse Tee die Zeitung lesen oder einfach nur brunchen wollen – hier ist der richtige Ort dafür!

 


BESUCHEN SIE DIE WANAKA WINERIES
Wanaka ist die Heimat von unglaublichen Weingütern wie Rippon Winery und Maude. Wir hatten das Glück, den besonderen Tag von Nicole und Luke Shadbolt während ihrer Zeremonie und ihres Empfangs im Weingut Rippon zu teilen!


STOP IN DEN BLAUEN POOLS
Etwa eine Stunde außerhalb von Wanaka finden Sie die erstaunlichen blauen Pools. Der Wanderweg liegt am Haast Highway, der nur 20 Minuten zu Fuß von der Drehbrücke entfernt ist, die den Fluss Makarora mit dem berühmten kristallklaren Wasser überquert.

 


 

CRUZ THE FIORD MIT JUCY CRUZ Der
Milford Sound ist ein Fjord im Südwesten der Südinsel Neuseelands. Es ist berühmt für hohe Gipfel, majestätische Regenwälder und atemberaubende Wasserfälle. Der Fjord beheimatet Robbenkolonien, Pinguine und Delfine. Ein wahres Naturwunder, das man am besten bei einem regnerischen oder bewölkten Tag erleben kann!

 

Einige freundliche Locals
Während wir in Milford kreuzten, sahen wir faule Robben, die auf einem Felsen und einer Schule von Delfinen schliefen. Wir wanderten auch durch einen Regenwald und konnten einige Vögel sehen! Wenn Sie mit einem Führer sind, fragen Sie nach Keas und anderen einheimischen Tieren.

 

ERFORSCHEN SIE DEN NATIONALPARK FIORDLAND Der
Fiordland National Park ist ein UNESCO-Weltkulturerbe und bietet die majestätischen Milford und Doubtful Sounds, die Sie mit dem Boot, der Luft oder zu Fuß erleben können. Die Fahrt von Te Anu ist einer der besten Teile, halten Sie auf dem Weg, um die wechselnde Landschaft zu bewundern.

 

ENTDECKEN SIE DIE MARLBOROUGH SOUNDS
Die Marlborough Sounds bestehen aus vier deutlich unterschiedlichen Sounds – Queen Charlotte, Kenepuru, Pelorus und Mahau, auf der Spitze der neuseeländischen Südinsel. Die gewundenen Wasserwege des Marlborough Sound bieten hervorragende Möglichkeiten zum Bootfahren, Angeln, Tauchen und Tierbeobachtungen einschließlich Delfinbeobachtungen.


ADMIRE DUNEDIN VON UNITY PARK LOOKOUT
Dunedin hat viele herrliche Aussichtspunkte. Ich war begeistert von der Aussicht von Unity Park mit Blick auf die Stadt unten!


BESUCHEN SIE DIE STEILSTE WOHNSTRASSE DER WELT Die

Baldwin Street in Dunedin ist die steilste Straße der Welt. Sie können es entweder mit dem Auto oder zu Fuß erreichen. Wenn Sie zu Fuß gehen möchten, können Sie die Stufen auf der rechten Seite leichter erklimmen. Oben angekommen ist die Aussicht wunderschön und die Mühe wert.

TUNNELSTRAND ERKUNDEN
Direkt außerhalb von Dunedin finden Sie den magischen Tunnelstrand. Erkunden Sie die geschnitzten Sandsteinklippen, Felsbögen und Höhlen!


CHECK OUT LARNACH BURG IN DUNEDIN

Das Larnach Castle ist ein Muss, wenn Sie Dunedin besuchen. Der Turm bietet eine atemberaubende Aussicht auf die Otago Peninsula und die beeindruckenden Gärten im viktorianischen Stil. Die Schlösser bieten eine Reihe von Erfahrungen, darunter eine Tour durch den Boden, luxuriöse Unterkünfte, einzigartige kulinarische Erlebnisse, Veranstaltungen und High Tea!

 

MARVEL AM BAHNHOF DUNEDIN
Als Teil des kommerziellen Zentrums in den 1990er Jahren Dunedin Bahnhof ist eine nicht mehr funktionierende Station, aber wegen seiner Größe, Geschichte und Architektur, ist dieser Standort eine große touristische Attraktion! Die reich verzierte Renaissance-Stil Architektur verfügt über weiße Oamaru Kalkstein Facings auf schwarzem Basaltfelsen. Die ein Kilometer lange Hauptplattform ist die längste des Landes und jedes Jahr im Oktober wird zur Bühne für die wichtigste Modeschau der Südinsel.

 

BESUCHEN SIE DEN LEUCHTTURM AM NUGGET POINT
Nugget Point ist eine der markantesten Landschaften an der Küste von Otago. Es hat eine steile Landzunge mit einem Leuchtturm und einigen felsigen Felsformationen, die die Küste umgeben. Ein gemächlicher Spaziergang von fünf Minuten bringt Sie zum Leuchtturm, wo Sie, wenn Sie Glück haben, einige herrliche Robben sehen können.

 

SCHLAFEN SIE UNTER DEN STERNEN IN EINEM PUREPOD
Plonk sich selbst in der Mitte von Nirgendwo und tauchen Sie ein in das Land. Es gibt fünf Purepods auf der Südinsel. Die Kapseln sind eine private Erfahrung, aus schwerem Glas (so dass Sie alles sehen können) und wird von Solar angetrieben!


NEHMEN SIE EINEN SÜSSIGEN FLUG ÜBER MOUNT COOK
Wählen Sie aus einem Skiflugzeug oder einem Hubschrauber einen unvergesslichen Blick auf Aoraki / Mount Cook. Das landschaftliche Abenteuer beinhaltet eine Gletscher-Schneelandung auf dem Tasman-Gletscher!

Buchen Sie einen Rundflug

 

BEWERTUNG DER GLETSCHER AUF DEM HOOKER VALLEY TRACK Der
Mount Cook Nationalpark im Aoraki ist die Heimat des höchsten Gipfels Neuseelands und der längsten Gletscher. Es gibt viele Bergwanderungen, darunter den Red Tarns Track, den Kea Point und den Hooker Valley Track, die alle etwa 3 Stunden zurücklegen. Für Abenteuerlustige bieten Hubschrauber und Skiflugzeuge Zugang zu den fantastischen Gletschern des Parks, während der Gipfel des Aoraki / Mount Cook die ultimative Herausforderung darstellt.


STARGAZE AT MOUNT COOK
Stargazing-Touren werden jeden Abend von Big Sky Stargazing aus dem The Hermitage Hotel im Aoraki Mount Cook Village durchgeführt. Vervollständige deine Orientierung und schlüpfe in eines der mitgelieferten warmen und gemütlichen Sternenmäntel und lege alles Gelernte in die Praxis. Sie sind auf einer kurzen Fahrt zum Outdoor-Sternbeobachtungsort für spektakuläre Ausblicke auf den  Aoraki  Mount Cook National Park südlichen Himmel genommen.

 

ADMINIEREN SIE DEN UNGLAUBLICHEN SEE TAKEPO
Lake Tekapo liegt etwa drei Autostunden südwestlich von Christchurch im Mackenzie Basin. Es ist am meisten besucht für seinen bemerkenswerten türkisfarbenen See, der von der dramatischen Bergkette umgeben ist. Der See erhält seine einzigartige Farbe durch das feine, von Gletschern gemahlene Gesteinsmehl, das im Wasser schwebt.

 

CAMP AT LAKE PUKAKI
Lake Pukaki ist der größte alpine See in der Gegend und ist mein persönlicher Favorit, da er stolz Neuseelands höchsten Gipfel, Aoraki / Mount Cook, vom Hauptcampingplatz aus zeigt.
Der See ist aufgrund des Gletschermehls leuchtend türkis und wird noch heller, wenn die Sonne auf die Oberfläche trifft. Die Kombination aus dem herrlichen See, den schneebedeckten Gipfeln und dem weit geöffneten Himmel ist ein Traum für Fotografen und der kostenlose Campingplatz macht diesen Ort zu einem Muss, wenn Sie die Südinsel Neuseelands besuchen!

 

BESUCHEN SIE STEWART ISLAND
Verlangsamen Sie das Tempo und besuchen Sie Stewart Island. Sie werden schöne Strände, gutes Essen und Nationalparks finden. Sie können Stewart Island mit dem Flugzeug vom Invercargill Flughafen oder mit der Fähre von Bluff erreichen.

 

GEHEN SIE AUF DEM CHRISTCHURCH STREET ART TRAIL
Die lebhafte Stadt Christchurch ist der perfekte Ort, um Ihre Reise in die Südinsel zu beginnen. Aber bevor Sie sich auf den Weg machen, verbringen Sie etwas Zeit mit der kreativen Atmosphäre dieser Stadt. Schnappen Sie sich ein Flat White aus einem der vielen vielseitigen Cafés und streifen Sie durch die Straßen der Stadt, um die kreative Kunst zu bewundern, die Sie an jeder Ecke erwartet.


EINE TRAMM UM CHRISTCHURCH HOFFEN
An Bord einer historischen Straßenbahn fahren Sie auf unterhaltsame und informative Weise durch die Innenstadt! Die Straßenbahnen von Christchurch bieten ein einzigartiges Erlebnis, das Geschichte und Sehenswürdigkeiten verbindet.


STOP IN DER HOKITIKA-SCHLUCHT, WEST-OSTEN

Genießen Sie eine hervorragende Aussicht auf das blau-grüne Wasser des Hokitika-Flusses, während er sich durch die Hokitika-Schlucht mit seinen Felswänden schlängelt – dieser kurze, leichte Spaziergang ist eine großartige Option für Kinder.

ERLEBEN SIE DEN OUTDOOR-SPAß IM ABEL TASMAN NATIONALPARK
Das auf der Südinsel gelegene Küstenwunderland bietet atemberaubende Strände und viele Wanderwege durch den Abel Tasman National Park.

Nehmen Sie ein paar Fotos am
Lake Matheson Lake Matheson, in der Nähe von Fox Glacier, ist bekannt als Spiegelsee. Die Natur hat genau die richtigen Zutaten kombiniert, um wirklich atemberaubende Reflexionen von Neuseelands höchsten Gipfeln zu schaffen – Aoraki (Mount Cook) und Mount Tasman. Die Gewässer des Lake Matheson sind dunkelbraun, so dass an einem ruhigen Tag die ideale reflektierende Oberfläche entsteht. Die Farbe wird durch natürliches Auslaugen von organischem Material aus dem umgebenden heimischen Waldboden verursacht.

ABENTEUER ZU FRANZ JOSEF GLETSCHER
Landen Sie auf dem Gletscher und erkunden Sie Eishöhlen und Zinnen. Schweben Sie während eines Rundfluges über den Neuseeländischen Alpen, schnappen Sie sich Ihre Steigeisen und machen Sie während einer mittelschweren 3-stündigen Wanderung den Weg durch dramatische Eisformationen!

Foto von  Belle Hunt  auf  Unsplash

FAHRT DURCH ARTHURS PASS
Vielleicht die landschaftlich schönste Fahrt auf Neuseelands Südinsel. Wenn Sie von Canterbury an die Westküste reisen, ist dies der richtige Weg. Es ist ein Stück extremer Technik, die Viadukte, Brücken, Felsunterstände und in Rutschen umgeleitete Wasserfälle beinhaltet. Auf der östlichen Seite sehen Sie breite, schindelgefüllte Flussbetten und ausgedehnte Buchenwälder. Steigen Sie die westliche Seite ab und wagen Sie sich durch dichten Regenwald entlang und über tief versiegende Flüsse.

 

HEAD TO KAIKOURA Auf
der Südinsel Neuseelands liegt die malerische Küstenstadt Kaikoura, der perfekte Ort für Begegnungen mit Meereslebewesen, Küstenwanderungen und einem Teller mit Krebsen. In der Maori-Sprache bedeutet ‘kai’ Nahrung, ‘koura’ bedeutet Flusskrebs! Also dieser Ort ist berühmt für seine Krebse, es ist auch die Heimat einiger unglaublicher Meeressäuger!


Machen

Sie den großen Geschmack Zyklus Start in Nelson und bringt Sie zu den besten Plätze für Wein, Meeresfrüchte und Produkte. Genießen Sie die gemütliche Radtour entlang einer glitzernden Küste und durch malerische Landschaft mit Galerien, Weinbergen und Restaurants!

GENIESSEN SIE DIE EPIC DAILY SUNSETS
Der beste Weg, um einen erlebnisreichen Tag auf der Südinsel Neuseelands zu beenden!

Ursprünglich auf www.kelanabykayla.com erschienen,

Neuseeland? Was war deine Lieblingserfahrung? Verlasse den Kommentar unten!

Tags:

Ihre Meinung ist uns wichtig

      Kommentar verfassen

      Login/Register access is temporary disabled