• Home  / 
  • Europa
  •  /  Reisetipps für europäische Länder: Norwegen

Reisetipps für europäische Länder: Norwegen

Reise tip für Skandinavien Norwegen
(Last Updated On: 15. Mai 2018)

Norwegen besuchen.

Norwegen, ein nordisches Land im Westen der skandinavischen Halbinsel, liegt in Nordeuropa.

Urlaubsschnäppchen - Alle Deals der Woche auf einen Blick

Es grenzt auch an Schweden, Finnland und Russland. Norwegen ist ein wunderschönes Land mit einer langen Küste, verschneiten Bergen und atemberaubenden Fjorden.

Oslo ist die Hauptstadt Norwegens und zugleich die größte Stadt. Norwegen ist reich an Naturschönheiten, die wilde Wälder, historische Städte und wunderschöne Fischerdörfer umfassen.

Das Land ist sehr gastfreundlich für die Touristen und die Leute sind auch sehr freundlich. Viele Urlauber werden von der berühmten Mitternachtssonne der Arktis angezogen.

Alle drei Großstädte Norwegens bieten ihren Besuchern unterschiedliche Erlebnisse. Norwegen ist ein Ort für Naturliebhaber und Kulturinteressierte. Norwegen ist wirklich eines der größten Reiseziele Europas.


Bevölkerung & Sprachen

Die Einwohnerzahl Norwegens beträgt nur 4,6 Millionen und die Amtssprachen sind Bokmal Norwegisch und Nynorsk Norwegisch. Weitere Sprachen, die auch in Norwegen gesprochen werden, sind Sámi und Finnisch.

Elektrizität

Die Spannung beträgt 230 V und die Frequenz 50 Hz. Als Steckertypen werden Rundstift-Befestigungsstecker und Schuko-Stecker bzw. Schuko-Stecker und Steckdose mit seitlichen Erdungskontakten verwendet.
Geographische Lage

Es ist ein nordisches Land, das auf dem westlichen Teil der skandinavischen Halbinsel liegt und in Nordeuropa liegt. Es grenzt auch an Schweden, Finnland und Russland. Ungefähr zwei Drittel der norwegischen Fläche ist Gebirge, hat etwa fünfzigtausend kleine Inseln entlang der Küste. Es hat auch eine der längsten Küstenlinien der Welt.

Klima in Norwegen

Das Klima Norwegens kann als gemäßigt mit heißen Sommern und kalten, bewölkten Wintern bezeichnet werden. Das Hochland im Landesinneren Norwegens hat ein arktisches Klima mit Schnee, starker Windkälte und Frost. Die meisten Niederschläge sind entlang der Küste und fallen im Winter recht heftig und häufig. Die Winter sind auch entlang der Küstengebiete mild.

Lokale Sitten

Wie jedes andere Land hat auch Norwegen seine eigenen Bräuche. Trinken ist üblich, bis der Gastgeber einen Toast ausspricht. Es ist üblich, dass Gäste dem Gastgeber einer Speise als Geschenke anbieten. In den meisten öffentlichen Bereichen ist das Rauchen verboten. Lässiges Kleid ist für den täglichen Gebrauch akzeptabel. Ein Trinkgeld für die Taxifahrer ist nicht üblich. Trinkgelder bis zu fünf Prozent sind im Restaurantbetrieb üblich. Portiers an Bahnhöfen und Flughäfen berechnen pro Stück, während Portiers in Hotels in der Regel je nach Gepäckstückzahl ca. NOK 5 – 10 berechnen.

Attraktionen

Bergen

Zahlreiche Museen, Galerien, Aquarien, mittelalterliche Gebäude, Bergbahn auf Bergens Hügelgipfel und Bootsausflüge zu den Fjorden.


Oslo

Alte mittelalterliche Gebäude, Kirchen, moderne Architektur, Museen wie das Edvard Munch Museum und das Norwegische Volksmuseum, Kunstgalerien, Vigeland Park und Akershus-Festung


Fjordland

Geirangerfjord bekannt für winzigen S-förmigen Fjord
Sognefjord – der längste und tiefste Fjord, wunderschöne Dörfer wie Balestrand und Flam, alte Stabkirchen, Nærøyfjord – Engster Zweig des Sognefjordes und Palteau des Jostedalsbreen Gletschers


Tromsø 

Arktische Kathedrale, Polaria und Tromsø-Museum

Reisen

By Air – Viele Fluggesellschaften fliegen nach Norwegen wie Braathens SAFE (BU) und SAS Scandinavian Airlines (SK), eine skandinavische Fluggesellschaft, Air France, British Airways, Finnair, Icelandair, KLM, Lufthansa, Northwest Airlines, Norwegian Air Shuttle, Ryanair und Swiss Airlines. Oslo International Airport (OSL) (Gardermoen) (Website: www.osl.no) ist der größte Flughafen Norwegens, der 50 km nördlich von Oslo liegt.


Meer

Die wichtigsten Passagierhäfen sind Bergen, Kristiansand, Larvik, Oslo und Stavanger. Die wichtigsten Seewege aus Großbritannien, die von Fjord Line bzw. DFDS Seaways betrieben werden, führen von Newcastle nach Bergen und nach Kristiansand.


Mit der Bahn

Das Land ist Teil des ausgedehnten Eisenbahnnetzes, das die europäischen Städte verbindet. Wenn Sie aus Großbritannien kommen, sind die Verbindungen von London über Dover/Ostend (über Dänemark, Deutschland, Niederlande und Schweden) oder Harwich/Hook of Holland bzw. von Newcastle nach Bergen über Stavanger. Außerdem ist sie auf zwei Linien mit Tages- und Nachtzügen aus Kopenhagen, Malm und Stockholm mit Schweden verbunden.

Duty Free Positionen
1. 200 Zigaretten oder 250 g Tabakwaren und 200 Blätter Zigarettenpapier für die EU-Länder.
2. 400 Zigaretten oder 500 g Tabakwaren und 200 Blatt Zigarettenpapier für Nicht-EU-Länder.
3. 1 Liter Spirituosen und 1 Liter Wein oder 2 Liter Wein und 2 Liter Bier für die EU-Länder.
4. 1 Liter Spirituosen und 1 Liter Wein oder 2 Liter Wein und 2 Liter Bier für Nicht-EU-Länder.
5. 50g Parfüm oder 500 ml Eau de Toilette
6. Geschenke, Lebensmittel, Früchte, Medikamente und Blumen für den persönlichen Gebrauch im Wert von bis zu 3.500 kr

Verbotene Gegenstände

Nicht konservierte Waren, Fleisch oder Milchprodukte, Betäubungsmittel, Waffen, Munition, Waffen, Waffen, Eier, Pflanzen, gefährdete Arten, Feuerwerkskörper und alkoholische Getränke, die mehr als sechzig Prozent Alkohol enthalten.

Weiter Reisetipps:


Leave a comment: