TAGESWANDERUNGEN DENVER, COLORADO GEHEIMTIPPS / Rocky Mountains Wanderrouten

(Last Updated On: 21. November 2018)

Denver, Colorado,

ist das Tor zu den schönsten Gebirgspässen, kurvenreichen Hinterlandpfaden und malerischen Aussichten in den Vereinigten Staaten. Und als jemand, der in Kalifornien lebt, ist das ein großes Lob. Wir Kalifornier möchten gerne scherzen, dass Colorado der einzige Staat ist, den wir genauso lieben wie unseren eigenen. Also lud ich einen meiner  Freunde ein, einen Gastbeitrag über die besten Tageswanderungen in der Nähe von Denver, ihrem neuen Zuhause, zu schreiben. Deirdre folgte kürzlich ihren Träumen, mit ihrem neuen Ehemann und ihrem entzückenden Hund in eine Hütte in den Bergen in Colorado zu ziehen. Sie sind gewandert und haben ihren neuen Hinterhof in der Wildnis erkundet seitdem! Aber ich werde sie davon erzählen lassen. Hier ist der Leitfaden von DeDe zu den 8 besten Tageswanderungen in der Nähe von Denver, Colorado, die niemand kennt!

Cor sechs Monaten zog ich mit meinem Mann nach Denver. Wir verließen Minnesota mit allem, was wir in zwei Fahrzeugen besaßen, und fuhren quer durch das Land . Mein ganzes Leben lang war es das Ziel, in die Berge zu ziehen. Ich konnte mir nicht vorstellen, dass es passiert wäre, bis ich eine sehr alte Frau war.

Aber hier war ich und fuhr nach Westen von dem Ort, an dem ich 28 Jahre lang nach Hause gerufen hatte.

Mein Mann Jon und ich haben uns vor zwei Jahren kennengelernt. Es hat sofort geklickt. Wir hatten ähnliche Leidenschaften und Ziele, alle in Bezug auf Wildnis, Naturschutz und Abenteuer. Als wir uns trafen, begann das Leben.

Wir haben fast jede Woche campiert, geklettert und sind mit dem Rucksack unterwegs. Wir haben den kalten und verschneiten Norden mit einer Begeisterung erkundet, die nur wenige für solch raue Bedingungen haben .

Thema: Der ultimative Führer zum Yoho Nationalpark >>

Anzeige

Als Jon mir Monate später vorschlug, akzeptierte ich, und wir heirateten uns glücklich in den Bergen von Colorado, wobei Longs Peak die Bühne bereitete. Keine Zeugen oder Gäste, nur wir und die Wildnis, die wir so sehr geliebt haben. Vielleicht auch ein oder zwei Murmeltiere!

Als wir nach Minnesota zurückkehrten , brach das Leben zusammen. Sie wissen, wie es manchmal geht. Ich habe meine Eltern verloren. Ich habe meinen Job verloren. Jon begann 50-60 Stunden pro Woche zu arbeiten und wir zogen in eine kleine Wohnung in der Stadt. Ich habe viel gekämpft.

Die Vision, die wir für unsere Zukunft hatten, konnte nicht weiter entfernt sein von dem, was unsere Realität geworden war. Wir haben beide versucht, es zu schaffen, indem wir Wochenendausflüge quetschen und Kliniken bei örtlichen Outfittern unterrichten. Aber wir hatten in jeder Hinsicht zu kämpfen.

Eines Morgens Ende November rief Jon mich an und sagte, er könne dieses irdische und sinnlose Leben nicht mehr bewältigen. Wir beschlossen, gleich nach Colorado zu ziehen.

Am Ende des Tages hatten wir einen grundlegenden Plan, eine Wohnsituation und alles. Es würde nicht einfach werden, aber alles war besser als die Situation, in der wir uns befanden.

Während ich dies schreibe, könnte das Leben nicht unterschiedlicher sein. Wir sind seit sechs Monaten in unserem neuen Bundesstaat Colorado. Und wir haben gerade erst angefangen zu finden, was wir die ganze Zeit gesucht hatten.

Nachdem wir ein paar Mal in Denver herumgezogen waren, stellten wir fest, dass wir keine Stadt wollten: wir wollten Berge. Mit dem letzten Zug gingen wir also alle rein.

Unser Zuhause ist jetzt ein kleines Häuschen in der Mitte von zwei Nationalforests. Wir sitzen auf 900 m Höhe und haben einen Bach vor unserer Haustür. Es gibt 14er und 13er um uns herum. Das habe ich mir schon als Kind vorgestellt. Die harte Arbeit, hierher zu kommen, war unerbittlich, aber es lohnt sich! Wir sind nicht nach Colorado gezogen, um Leute zu kaufen, um etwas zu kaufen, für irgendetwas. Wir kamen einfach und wild zu leben.

Mit dieser Liste hoffe ich, Besuchern zu helfen, Orte der Einsamkeit zu finden: perfekte Wildnis, um eine Pause von der geschäftigen Welt zu machen.

TIPPS ZUM WANDERN IN COLORADO

  • Kommen Sie früh am Ausgangspunkt an. Ich rede um 6 oder 7 Uhr. Dies garantiert Ihnen einen erstklassigen Parkplatz und Sie werden 90% weniger Leute treffen, als wenn Sie um 9 Uhr morgens beginnen würden.
  • Kennen Sie die Anzeichen einer Höhenkrankheit. Während der Kilometerstand bei all diesen Wanderungen gering erscheinen mag, beginnen die meisten über 10.000 Fuß. Dies ist zu beachten, wenn Sie nicht an Höhenlagen gewöhnt sind. Kennen Sie die Symptome der Höhenkrankheit . Wenn Sie sie spüren, drehen Sie sich um und gehen Sie sofort in eine niedrigere Höhe  Höhenkrankheit ist kein Witz und kann tödlich sein.
  • Achten Sie auf Stürme und Wetteränderungen. Wenn Sie denken, dass das Wetter fragwürdig erscheint, sobald Sie sich oberhalb der Baumgrenze befinden, sollten Sie sich umdrehen. Das einzige, was schlimmer ist, als einen schönen Gipfel nicht zu erreichen, ist der Blitz. Habe ich recht?
  • Respektieren Sie unsere schöne Wildnis. Bitte denken Sie daran, alle Leave-No-Trace-Prinzipien zu befolgen . Sie tragen dazu bei, dass dieses Land so bleibt, wie es ist: wild, lieblich, ursprünglich und gesund.

WAS SIE BEIM WANDERN IN COLORADO MITBRINGEN SOLLTEN

Man weiß nie, wann ein Sturm hereinbricht, also ist es am besten, sich darauf vorzubereiten. Stellen Sie sicher, dass Sie zusätzliches Wasser, zusätzliches Essen und Schichten für den Regen mitbringen. Hier sind meine Top-Ausrüstungsempfehlungen für das Wandern, oder Sie können die vollständige Liste meiner bevorzugten Wander- und Backpackerausrüstung überprüfen .

  • Die beste Wanderkleidung ist sowohl funktional als auch bequem . Sie müssen die richtige Schichtlage verwenden, um den Temperatur- und Wetterunterschieden Rechnung zu tragen, die Sie während Ihrer Wanderung erleben – und Sie können sich jederzeit auf eine Änderung einstellen. Hier sind meine Auswahl:
  • Gute Wanderschuhe sind entscheidend. Egal, ob Sie der Trail Runner tpe sind oder einen robusten Wanderschuh mögen, vergewissern Sie sich, dass Sie sie vor dem ernsthaften Wandern eingebrochen haben. Meine Lieblingswanderschuhe sind die Lowa Renegades . Sie sind bewährt und wahr!
  • Regenbekleidung immer mitbringen. Diese  ultraleichte Regenjacke ist super leicht und lässt sich so gut wie gar nicht packen. Wasserdichte Socken sind auch sehr praktisch, selbst wenn Ihre Wanderschuhe wasserdicht sind.
  • Packen Sie VIEL Wasser.  Dieses  Camelbak Hydration Pack  passt für 100 Unzen Wasser, Snacks und bietet auch Platz für Ausrüstung – ideal für eine kürzere Tageswanderung. Für längere Wanderungen lade ich meinen Lieblings-Tagesrucksack, den MHM Switch 24L .
  • Bringen Sie Trekkingstöcke für schwieriges Gelände. Ich mag die  Black Diamond Trekkingstöcke,  weil sie leicht und einfach zusammenklappbar sind, aber sie sind extrem robust.
  • Halten Sie Sicherheitsvorräte bereit, wie ein gut sortiertes  Erste-Hilfe-Set und einen Kompass.
  • Wenn Sie beginnen Ihre Wanderung vor der Morgendämmerung, bringt einen guten Scheinwerfer , wie diese , Ihre Art und Weise , freihändig zu beleuchten.
  • Packe leckere Wandersnacks für Treibstoff und Energie , um die Gipfel zu erklimmen . Ich bin süchtig nach Epic Jerky und Power Crunch Bars.  Getrocknete Früchte, Nüsse und Erdnussbutter-Brezeln sind ebenfalls eine gute Option.
  • Ein Notfall-Notfallplan  ( Eine andere Anmerkung von Lia): Sehen Sie, ich weiß, dass diese Funksignal- Walkie-Talkies  für die meisten Wanderungen zu viel  sind. Wenn Sie sich jedoch etwas weiter von der Zivilisation entfernen oder sich auf potenziell düstere Wetterbedingungen vorbereiten, können diese nur Ihr Geld sparen. Diese bösen Jungs haben eine 35-Meilen-Berg-zu-Tal-Reichweite, sind vollständig wasserdicht ( und sogar mit einer wasseraktivierten Taschenlampe ausgestattet ) und haben einen praktischen Notrufknopf, der ein Signal aussendet, sobald Sie Hilfe benötigen. Sicher, Sie werden sie wahrscheinlich nie brauchen … aber betrachten Sie sie als die beste Versicherung, die Sie jemals kaufen werden.

DER BESTE TAG WANDERUNGEN IN DER NÄHE VON DENVER, UM MASSEN ZU VERMEIDEN

Wenn die meisten Menschen an das Wandern in Colorado denken, sind Ruhe, Einsamkeit und Wildnis normalerweise das Ziel. Und obwohl diese Dinge von den Einheimischen leicht gefunden werden können, kann es für Besucher außerhalb des Staates eine Herausforderung sein, an den vollen Wanderwegen vorbeizukommen und den Wanderverkehr anzuhalten, nur um Wildnis zu finden, die sich nicht gerade wild anfühlt Die Leute suchen das Gleiche.

Während der Rocky Mountain National Park atemberaubend und voller Wunder ist – wir haben ja dort geheiratet – ist die Tourismussaison sehr kurz, was es zu einem Albtraum für jemanden macht, der Ruhe sucht.

Das Geheimnis des Wanderns in Colorado ist folgendes: Alles ist absolut atemberaubend. Es kann leicht sein, in einen Nationalpark zu gehen, weil sie herrlich und bekannt sind. Wenn Sie jedoch Raum haben wollen, um alleine zu sein, müssen Sie sich vom Estes Park, Boulder und den Wanderwegen in Colorado, die jeder kennt, entziehen.

Die gute Nachricht ist, dass Sie mit der gleichen Anzahl von Autofahrten von Denver aus an sehr abgelegenen Orten sind, die leicht zu finden sind, leicht zu parken sind und weniger befahren sind. Ich nenne sie “bang for your buck” -Wanderungen. Diese unentdeckten Wanderwege in der Nähe von Denver, Colorado, versprechen erstaunliche Sehenswürdigkeiten, Abgeschiedenheit und gute Aussichten auf Tierbeobachtungen – und alle sind nur eine kurze Fahrt von Denver entfernt.

Wenn Sie sich also das nächste Mal in Denver, Colorado, aufhalten und ein wenig Abenteuer erleben möchten, lassen Sie die beliebten Orte für Wanderungen in der Nähe von Denver aus und schauen Sie sich stattdessen diese herrlichen Edelsteine ​​an!

SLEEPY LION TRAIL VON BUTTON ROCK PRESERVE

Klasse 1 | 8,7 Meilen | Höhengewinn: 1,059 Fuß

Wenn Sie jemals einen Tagesausflug von Denver nach Estes Park unternommen haben, sind Sie durch Lyon gefahren . Es ist eine supersüße kleine Stadt mit viel Charme. Es gibt eine Menge Wandern hier, die eine wunderschöne Aussicht auf viele Berge im Rocky Mountain National Park bietet.

Der Sleepy Lion Trail ist eine der besten Wanderungen in Lyon . Kommen Sie früh und schön und Sie werden wahrscheinlich nur sehr wenige Leute sehen!

Dieser Weg beginnt mit einer Nebenstraße, die dem schönen North St. Vrain Creek folgt . Sie werden einige Serpentinen besteigen, die einen sehr schönen Blick auf den vorderen Bereich bieten. Der Weg mündet in eine Wiese nach oben, wo bekannt ist, dass große Hornschafe und Elche weiden. Der Weg führt zum Ralph Price Reservoir. Es ist ein riesiges Gewässer, das Sie angeln können, wenn Sie eine Genehmigung haben!

Der Rückweg folgt dem Bach für ungefähr zwei Meilen. Das rauschende Wasser ist friedlich und das flache Gelände ist eine schöne und einfache Möglichkeit, die Dinge einzuwickeln.

CENTENNIAL CONE TRAIL VON CAMINO PERDIDO

Gipfelhöhe 8,679ft | Klasse 1 | 13,3 Meilen | Höhengewinn 2.618ft |

Wenn Sie nach Entfernung suchen, hat der Centennial Cone Trail viel zu bieten. Es ist ein Teil des Centennial Cone Open Space und hat eine äußerst unterschiedliche Ökologie. Diese Gegend ist im Sommer voller Wildblumen und die Sonnenaufgänge füllen den riesigen Himmel!

Am Anfang des Weges folgen Sie einer alten Straße. Aber verzweifeln Sie nicht – es gibt viel zu sehen. Dieses Gebiet war früher eine Mine und die Überreste aus dieser Zeit leben weiter.

Ein Teil der ersten Meilen ist auch eine offene Viehzucht, so dass Sie vielleicht eine Kuhfreundin werden. Wenn der Weg weitergeht, werden Sie viel an Höhe gewinnen. Das sind großartige Neuigkeiten, denn die Aussicht von oben ist großartig. Sie sehen die meisten von Jefferson County und viele große Berge.

Es gibt eine Sache, die Sie bei dieser Wanderung beachten sollten: Sie ist jeden zweiten Tag für Wanderer und an den gegenüberliegenden Tagen nur für Mountainbiker zugänglich. Wenn Sie viel in Colorado oder in der Nähe von Denver gewandert sind, wissen Sie wahrscheinlich über die geringfügige Rivalität zwischen Stiefeln und Pedalen Bescheid. Centennial Cone hat dies durch die Implementierung der Alternative-Days-Regel im Keim erstickt.

Tipp : Packen Sie extra Wasser ein – die heißen Tage werden sehr, sehr heiß.


MOUNT AUDUBON VON MITCHELL LAKE TRAILHEAD, INDIAN PEAKS WILDERNESS

Gipfelhöhe 13,229ft | Klasse 2 | 7,9 Meilen | Höhenunterschied 2,789ft | 
Die Indian Peaks Wilderness ist eine großartige Alternative zum Rocky Mountain National Park und bietet viele Möglichkeiten zum Wandern, Klettern, Paddeln und Spielen, ohne dass Tausende und Abertausende von Menschen bombardiert werden.

Die Gegend, von der Audubon spricht, liegt sehr nahe an der kontinentalen Wasserscheide. Das bedeutet, dass die Gipfel dieser Kette schroff, steil und schneebedeckt sind.

Im Vergleich zu den umliegenden Bergen ist Audubon eine allmähliche Wanderung mit breiten Kämmen und Tonnen offener Tundra. Zunächst müssen Sie durch einen dichten Wald wandern. Dies dauert ein paar Meilen und dann beginnen Sie, Grate zu besteigen, die eine spektakuläre Aussicht auf die umliegenden Berge bieten. 65% dieser Wanderung befinden sich oberhalb der Baumgrenze und Sie werden diesen Punkt leicht erreichen. Es ist üblich, dass dieser Berg bis in den Juli hinein Schnee hält, seien Sie also darauf vorbereitet. Halten Sie sich beim Wandern in der Tundra stets auf Spur. Das Land ist sehr empfindlich und es kann hunderte von Jahren dauern, das Beschädigte zu reparieren.

Das Gelände ist an vielen Stellen steinig, so dass Murmeltiere der perfekte Ort sind, um ihre Köpfe auszustrecken, um Hallo zu sagen! Sie sehen Pikas und wahrscheinlich Zwerghühner . Und wenn Sie in der Sommersaison kommen, werden die Wildblumen Sie umhauen.

Das letzte Stück dieser Wanderung ist ein kletternder Klasse zwei zum Gipfel. Wenn Sie sich mit dem Scrambling nicht auskennen, bedeutet dies, dass Sie riesige Felsen und Felsbrocken auf- und absteigen, die im Allgemeinen direkt nach oben gehen. Nicht klettern, aber Sie werden immer drei Berührungspunkte ( Hände und Füße ) verwenden. Die Belichtung ist sehr mild. Auf dem Gipfel gibt es Platz, um die Aussicht auf Longs Peak, Twin Sisters, Meeker und praktisch jeden Berg im Rocky Mountain National Park zu genießen. Es ist wirklich ein Schauspiel.

Tipp: Die ultimative Rundreise Kanada Osten

SQUARE TOP MOUNTAIN VOM GUANELLA PASS

Gipfelhöhe 13,794ft | Klasse 2 | 6,9 Meilen | Höhengewinn 2.549ft

Der Square Top Mountain befindet sich in der Mount Evans Wilderness am Guanella Pass und teilt sich einen Parkplatz mit Bierstadt, einem sehr beliebten 14er. Wenn Sie also rollen und der Parkplatz ein Durcheinander ist, wissen Sie einfach, dass 80% + dieser Menschen für etwas anderes da sind.

Square Top liegt zwischen 14ern auf beiden Seiten: Evans-Bierstadt und Greys-Torreys . Es macht den Blick von oben zu etwas ganz Besonderem. Sobald Sie den Gipfel erreicht haben, können Sie die Menschen auf diesen beliebten Bergen wie Ameisen auf einem Baumstamm buchstäblich beobachten. Wenn Sie das sehen, werden Sie verstehen, warum viele Einheimische 13er bevorzugen, und den Blick auf ein 14er an einem Wochenende werfen.

Aber ich komme weiter. Wenn Sie parken, sehen Sie ein Badezimmer. Gehen Sie hinüber und schauen Sie dahinter – da ist Ihr Ausgangspunkt. Von Anfang an fallen Sie in beträchtlicher Menge in ein Becken mit Weiden, Bächen und sanften Hügeln. Es ist nicht ungewöhnlich, hier früh am Morgen Wildtiere zu entdecken. Bergziegen, Pikas und Murmeltiere sind in dieser Gegend alltäglich.

Sobald der Weg wieder ansteigt, stoßen Sie bald auf einen See. Dies ist der Square Top Lake. Wandern Sie weiter und nehmen Sie nicht die Route in Richtung See auf der rechten Seite. Gehe stattdessen vorüber an Schnee vorbei.

Schließlich erreichen Sie ein Schild. Und hier endet der Weg und der Spaß beginnt. Weißt du was? Die Wanderung zum Square Top Mountain ist ein Abenteuer für Sie!

Für die Mehrheit, die übrig ist, klettern Sie steile Hänge. Wirklich sehr steil. Es gibt vier falsche Gipfel, also machen Sie sich keine Hoffnungen, wenn Sie glauben, der Aufstieg ist vorbei.

Sobald Sie den Talus getroffen haben, sind Sie fast auf dem Gipfel. Drücke weiter nach vorne. Sie werden wissen, dass Sie den Gipfel erreicht haben, sobald Sie einen kleinen Sattel überquert haben. Unter einem Steinhaufen steht ein Glas. Öffne es, unterschreibe deinen Namen und hinterlasse eine Nachricht für Wanderer!

Vom Gipfel haben Sie einen Panoramablick auf die riesigen Berge, darunter den Berg des Heiligen Kreuzes . Was Sie leicht finden können, wenn Sie ein riesiges Kreuz in der Mitte eines Berges sehen. Ziemlich kreatives Benennen, oder?

Tipp : Ich empfehle Trekkingstöcke  für diese Wanderung. Die Pisten können einschüchternd sein und Stöcke werden das Balancieren um einiges einfacher machen!

MOUNT FLORA VON BERTHOUD PASS TRAILHEAD

Gipfelhöhe 13.146ft | Klasse 1-2 | 9,1 Meilen | Höhengewinn 1.797 Fuß

Dies ist wahrscheinlich die einfachste Wanderung auf meiner Liste in Bezug auf Kilometerstand und Höhenunterschied. Es ist eine Klasse 1 mit dem kleinsten bisschen Klasse 2 , was es für Familien und die meisten in Form befindlichen Doggos machbar macht. Der Mount Flora ist Teil des Continental Divide Trail, dh wenn Sie mit dem Wandern beginnen und einfach nicht aufhören wollen, müssen Sie nicht! Was für ein Spaß!

Sie beginnen mit dem Wandern einer Art Service-Straße, bis Sie auf einem markierten Pfad hüpfen, der Ihnen mitteilt, dass der Mount Flora 3 km entfernt ist. Ziemlich schnell danach gewinnt man an Höhe und springt über die Baumgrenze hinaus. Es gibt Bergseen und große Berge um Sie herum.

Der Weg ist relativ flach bis nicht. Was oft der Fall ist. Die gute Mehrheit Ihres Höhenunterschieds wird in einem kurzen Abschnitt von einer halben Meile in der Nähe des Gipfels liegen. Der Gipfel ist markiert und es gibt viel Platz zum Entspannen.

Wenn Sie nach Erreichen von Flora noch einen weiteren Berg mit Leichtigkeit besteigen möchten, fahren Sie einen Kilometer weiter und Sie stehen auf dem Breckenridge Peak.

Eine Alternative zum Mount Flora ist Stanley Mountain . Das Stanley befindet sich auf der gegenüberliegenden Straßenseite, von der Sie geparkt werden. Es ist genauso schön, aber sehr unterschiedlich. Sei vielleicht eine coole Katze und mache beides!

Tipp:  Beginnen Sie diese Wanderung früh, um Massen zu vermeiden und Murmeltiere zu sehen!


HERMAN GULCH NACH HERMAN LAKE

Gipfelhöhe 11.994ft | Klasse 1 | 6,4 Meilen | Höhengewinn 1.893 ft
Diese Wanderung ist möglicherweise einer der besten für Ihre Bockwanderungen in der Umgebung. Es beginnt am Herman Lake Trailhead direkt an der I-70 in Bakersville. Der Weg ist ein Teil des Continental Divide Trail und bietet viele Optionen, wenn Sie einen oder zwei Berge als Teil des gesamten Shebang erklimmen möchten

Der Herman Lake befindet sich direkt am Fuß des Pettingell Peak , einer 13er-Klasse mit einer Höhe von 13,553 Fuß und einer Klasse 2. Auf jeden Fall ist die Wanderung zum Herman Gulch schön und einfach. Der Weg ist unglaublich einfach zu bleiben, und wenn Sie früher ankommen, haben Sie ihn für sich alleine.

Der Großteil der Wanderung führt durch eine Wasserscheide. Das bedeutet, dass Sie Elche, Bären, Katzen, Nagetiere und verschiedene Huffreunde sehen können. Stellen Sie sicher, dass Sie viel Lärm machen, damit Sie sie nicht überraschen und wenn Sie mit der Sonne beginnen, vielleicht mit einem Partner wandern.

Die Wildblumen auf diesem Weg sind atemberaubend, wenn Sie im Sommer hierher kommen. Columbine und Indian Paintbrush bestimmen die Landschaft. Große Berge umgeben dich. Wenn Sie oberhalb der Baumgrenze brechen, sehen Sie mehr Berge und eine riesige Tundra, ebenfalls voller Wildblumen. Hier finden Sie Murmeltiere und gelegentlich Bergziegen . Es gibt auch viele Wasserfälle!

Für die relative Leichtigkeit, die diese Wanderung mit sich bringt, können Sie die Aussicht, die Gerüche oder die Ruhe nicht übertreffen.

BERG SNIKTAU VOM LOVELAND PASS

Höhe 13,234ft | Klasse 1 | 6,0 Meilen | Höhengewinn 1.800ft

Wenn Sie in kurzer Zeit einen großen, tundralastigen Berg besteigen möchten, ohne dabei auf die herrliche Aussicht und ein gutes Training zu verzichten, müssen Sie nicht weiter suchen. Der Berg Sniktau befindet sich direkt am Loveland Pass. Es ist eine 3,7 Meilen zurück und zurück, was eines in meinem Buch bedeutet: Ankunft um 5 Uhr morgens.

Erhöhen Sie Ihr Herz – es klettert für die erste Meile unglaublich schnell. Wenn Sie die flache Stelle erreicht haben, an der sich der Weg teilt, hängen Sie links. Sie haben noch eine Weile zu gehen. Der Rest Ihrer Wanderung wird in der Tundra sein. Wenn Sie einen ziemlich guten Clip behalten, sind Sie innerhalb einer Stunde auf dem Gipfel. Und wenn Sie den Rat angenommen haben, um 5 Uhr morgens zu beginnen, können Sie den Sonnenaufgang aus über 13.000 Fuß Höhe beobachten.

Direkt zu Ihrer Rechten sehen Sie einige riesige Berge. Dies sind 14er:  Graustufen und Torreys . In wenigen Minuten nach Sonnenaufgang leuchten sie pink, orange und gold.

Genießen Sie einen Kaffee auf dem Gipfel von Sniktau und bleiben Sie ruhig. Diese Gegend ist bekannt dafür, große Hornschafe zu haben . Auf dem Weg nach unten werden die Murmeltiere aufwachen und herumlaufen. Pikas wird zu dir quietschen. Es ist alles sehr süß.

Erinnern Sie sich an diesen Hügel, den Sie jetzt so sehr hassen, dass Sie vom Parkplatz aufsteigen? Jetzt musst du es runtergehen. Achten Sie auf den losen Sand und Stein. Ich bin mehr hierher gerutscht, als ich mich erinnern kann.

Wenn Sie dies zu einem viel längeren Tag der 13er machen möchten, anstatt nach dem Summen zu Ihrem Auto zurückzukehren, nehmen Sie den Weg geradeaus, zu dem Sie rechts abbiegen. Dies bringt dich zu Cupido und dann zu Grizzly. Was mich zur letzten Wanderung bringt…


CUPID PEAK ZUM GRIZZLY PEAK VOM LOVELAND PASS

Gipfelhöhe 13,427ft | Klasse 2 | 8,7 Meilen | Höhengewinn 2.814 ft |

Wenn Sie sich für eine Herausforderung interessieren, sollten Sie gegen 5 oder 6 Uhr am Loveland Pass ankommen. Das wird ein guter Tag. Auf dieser Wanderung werden Sie zwei 13er Gipfel besteigen , Sie werden Murmeltiere sehen und möglicherweise Bergziegen sehen.

Der Weg beginnt mit einer anstrengenden Wanderung hinauf, hinauf, hinauf! Für etwa eine Meile werden Sie einen sehr steilen Hang hinauffahren. Schauen Sie hin und wieder zurück, um die Aussicht zu genießen – Sie betrachten einige der schönsten Berge des Landes. Und wenn Sie früh genug ankommen, wird das Alpenglühen Ihre ganze Welt in Orangen, Rosa und Rottönen erstrahlen lassen.

Wenn Sie oben auf dieser Steigung angekommen sind, sind Sie zwar nicht fast fertig, aber Sie haben viel an Höhe gewonnen. Und jetzt hat die Wanderung begonnen.

Der Weg teilt sich hier und du gehst nach rechts. Wenn Sie nach links gehen, werden Sie Sniktau besteigen, was eine weitere 13er ist und Ihre Zeit wert ist. Aber konzentrieren wir uns weiter auf Grizzly.

Um den Cupid Peak zu erreichen, wandern Sie durch viele rollende Tundra. Der Gipfel ist nicht markiert, aber ziemlich offensichtlich. Wandern Sie weiter – es wird ein wenig krabbeln.

Sobald Sie das alles geschafft haben, fangen alle Murmeltiere an, Hallo zu sagen. Und das hügelige Gelände geht weiter. Die meiste Höhe, die Sie gewinnen, werden Sie sofort verlieren, bis Sie sich am Fuß des Grizzly Peak befinden. Hier sollten Sie aufhören, schnell etwas essen, etwas Wasser holen und pumpen. Sie gehen in eine etwas lockere, sehr steile Klasse 3. Aber es ist okay! Nehmen Sie sich einfach Zeit und genießen Sie es.

Der Weg ist sichtbar genug, aber es gibt ein paar Abschnitte, in denen Sie sich bewegen müssen. Diese Punkte eignen sich optimal, um sich bei starker Belichtung zu sammeln. Versuchen Sie sich Zeit zu nehmen , die Bereiche für Berg um Sie zu untersuchen goats- sie neigen dazu , in zu mischen, aber wenn man einen Punkt, stehen die Chancen gibt es viele .

Dieser härtere Abschnitt wird nicht lange dauern und es ist der letzte Schritt zum Gipfel von Grizzly. Die Oberseite ist nicht markiert. Es ist groß genug, um sich etwas Zeit zu nehmen und die Landschaft zu genießen. Es ist eine wunderschöne Tundra und Nachbarn von Torreys – ein 14er, der sehr beliebt ist.

Gehen Sie beim Abstieg des Grizzly Peak in Ihr eigenes Tempo. Der Boden bewegt sich und Sie müssen wachsam bleiben. Wenn das Herunterfahren der Beute Ihnen hilft, sich gestärkt zu fühlen, tun Sie es. Keine Schande . Der Wind hier kann sehr heftig sein und manchmal kann es hart sein. Aber oh Mann, ist es das wert?

Tipp : Packen Sie zusätzliche Snacks ein und bringen Sie Trekkingstöcke mit  .

 

ÜBER DEIRDRE DENALI ROSENBERG

Schriftsteller. Fotograf. Bergsteiger. Abenteurer. Das einfache Leben bei 9,200 Fuß leben . Es ist meine Leidenschaft, Frauen in die Wildnis zu bringen und jeden zu befähigen, unsere schöne Welt zu erkunden und zu erhalten. Ich bin ein Botschafter für Hike Like A Woman und bin fast ausschließlich in den Bergen zu finden. Ich glaube an Freundlichkeit über alles und Unbehagen über die Ansiedlung. Weitere Informationen finden Sie in meinem Blog „ Lassen Sie uns stattdessen spielen“ , einschließlich öffentlicher Vorträge, Veranstaltungen und Gruppenwanderungen, die alle von mir gehostet werden. Wir sehen uns auf dem Weg!

Was kommt als nächstes?

Wenn Sie eine langfristige Reise in Erwägung ziehen, sollten Sie sich zunächst eine einfache Reiseroute ausdenken, Ihren Reisestil festlegen und Ihr Reisebudget erstellen. Hier sind einige weitere Artikel, die Ihnen bei der Planung Ihrer Weltreise helfen können:
 

Flugsuchmaschinen

Kayak.com. Dies ist normalerweise unsere erste Website, wenn Sie zum ersten Mal nach Flügen suchen. Momondo.com. Dies ist eine neue Seite für uns, aber es wird schnell zu meinem Favoriten. Es bekommt tolle Kritiken, vor allem von Frommers. Ich liebe es, dass du deinen Heimatflughafen anlegst und auf "Take My Anywhere" klickst. Außerdem haben die Preise auf Momondo die auf Priceline um ein paar Euro pro Flug geschlagen. Google-Flüge Es ist Google, also ist es unglaublich schnell. Die Preise sind aufgetaucht, noch bevor ich mein endgültiges Ziel in das Suchfeld eingegeben habe. Ein Nachteil ist, dass Southwest Airlines Flüge nicht enthalten, während Momondo tat. Mit diesen Flugsuchmaschinen finden wir günstige Flüge zu unserem Wunschziel. Dann buchen wir den Flug direkt bei der Fluggesellschaft.

Planen Sie eine Reise um die Welt? Schauen Sie sich unsere ganze Seite rund um die Welt Reisen an, einschließlich der Planung Ihrer Reise, was auf der Straße zu erwarten ist, und wie es ist, endlich nach Hause zu kommen.

Around the World Ticket

Around the World ticket reise kosten

Deine Wunschroute anfragen >>>

Infomiere dich jetzt welche Routen es gibt und welche Kosten auf dich zu kommen. Wir haben unser Ticket bei Statravel gebucht. Erfahre mehr ...
    • Flexible Umbuchung
    • Flexible Routenänderung
    • Kein Zeit- und Meilenlimit
    • Exklusive Flug-Deals weltweit

Versichern Sie sich vor der Reise

Auch wenn Sie nur für kurze Zeit reisen, sollten Sie immer mit einer Versicherung reisen. Haben Sie Spaß an Ihrem Backpacker-Abenteuer, aber kaufen Sie eine Reise Versicherung - nehmen Sie sie von jemandem den Rat an, der schon zehntausende Euro für einen Versicherungsanspruch gesammelt hat, Sie brauchen Sie.

Bei einer Weltreise stehen die Chancen gut, dass es Ihnen gut geht, aber bei allen Outdoor-Aktivitäten, an denen Sie teilnehmen werden, ist es sehr wichtig, eine Versicherung zu kaufen!

Ein kluger Mann hat einmal gesagt, wenn Sie sich keine Reiseversicherung leisten können, sollten Sie nicht auf Reisen gehen. Stellen Sie also sicher, dass Sie Ihre Backpacker-Versicherung abschließen, bevor Sie ein Reiseabenteuer antreten! Reisen ohne Versicherung wäre nicjt klug, nur zu sagen. Ich kann American Express Versicherung und :STA Travel Reisekrankenversicherung für bis zu 5 Jahre wärmstens empfehlen .

Ihre Meinung ist uns wichtig

Kommentar verfassen

Login/Register access is temporary disabled