Emirates Handgepäck: Richtlinien und Tipps für Reisende

Anzeige
(Last Updated On: 7. Dezember 2023)

Emirates ist eine renommierte Fluggesellschaft mit spezifischen Richtlinien für das Handgepäck. Diese Bestimmungen variieren je nach Flugklasse und Reiseziel. Es ist daher wichtig, dass Passagiere die Größen- und Gewichtsbeschränkungen beachten, um mögliche Probleme beim Einchecken zu vermeiden. Spezielle Regelungen gelten auch für Reisende mit Kindern. Wir empfehlen, vor dem Check-In das Personal von Emirates zu kontaktieren, um sicherzustellen, dass alle Gegenstände und Bedürfnisse berücksichtigt werden.

Handgepäckbestimmungen Emirates: Größe und Gewicht

Emirates erlaubt in der Economy Class ein Handgepäckstück pro Passagier mit den maximalen Abmessungen von 55 x 38 x 20 cm und einem Gewicht von maximal 7 kg. Passagiere der First Class und Business Class können zusätzlich ein Handgepäckstück mit denselben Größenbeschränkungen mitführen. Taschen mit Rollen und ausziehbarem Griff müssen die Gesamtmaße von 55 x 38 x 20 cm einhalten. Es ist wichtig sicherzustellen, dass das Handgepäck den Vorschriften von Emirates entspricht, um zusätzliche Gebühren oder Eincheckprobleme zu vermeiden.

Schlüsselerkenntnisse:

  • Emirates hat spezifische Richtlinen für das Handgepäck, abhängig von Flugklasse und Reiseziel.
  • In der Economy Class ist ein Handgepäckstück mit den Maßen 55 x 38 x 20 cm und einem Gewicht von maximal 7 kg erlaubt.
  • Passagiere der First Class und Business Class dürfen zusätzliches Handgepäck mit denselben Maßen wie in der Economy Class mitnehmen.
  • Taschen mit Rollen müssen die Gesamtmaße von 55 x 38 x 20 cm einhalten.
  • Es ist ratsam, die spezifischen Handgepäckbestimmungen zu prüfen, um zusätzliche Gebühren und Probleme beim Einchecken zu vermeiden.

Handgepäckbestimmungen Emirates: Größe und Gewicht

Emirates hat klare Bestimmungen für das Handgepäck, insbesondere in Bezug auf Größe und Gewicht. Es ist wichtig, diese Vorgaben zu beachten, um zusätzliche Gebühren oder Probleme beim Einchecken zu vermeiden. Hier sind die wichtigsten Informationen zu den Handgepäckbestimmungen von Emirates:

Handgepäckgröße und -gewicht in der Economy Class

In der Economy Class ist Passagieren ein Handgepäckstück erlaubt, das die maximalen Abmessungen von 55 x 38 x 20 cm nicht überschreiten darf. Das Gewicht des Handgepäcks sollte maximal 7 kg betragen. Es ist wichtig, sicherzustellen, dass das Handgepäckstück diese Anforderungen erfüllt, um Unannehmlichkeiten zu vermeiden.

Handgepäckgröße und -gewicht in der First Class und Business Class

Passagiere der First Class und Business Class dürfen zusätzlich zu einem Handgepäckstück in derselben Größe wie in der Economy Class ein weiteres Handgepäckstück mitnehmen. Die Abmessungen sollten ebenfalls 55 x 38 x 20 cm betragen. Es ist wichtig zu beachten, dass das zusätzliche Handgepäckstück die gleichen Größen- und Gewichtsbeschränkungen einhalten muss.

Spezielle Regelungen für Taschen mit Rollen und ausziehbarem Griff

Wenn Sie ein Handgepäckstück mit Rollen und ausziehbarem Griff mitnehmen, muss es ebenfalls die maximalen Abmessungen von 55 x 38 x 20 cm einhalten. Achten Sie darauf, dass Ihre Tasche diese Vorgaben erfüllt, um möglichen Schwierigkeiten beim Einchecken vorzubeugen.

Passagiere sollten unbedingt sicherstellen, dass ihr Handgepäck den Größen- und Gewichtsbeschränkungen von Emirates entspricht, um eine reibungslose Reise zu gewährleisten und zusätzliche Gebühren oder Unannehmlichkeiten zu vermeiden.

Handgepäckbestimmungen Emirates: Besondere Regelungen für Kinder

emirates handgepäck abmessungen

Wenn Sie mit Emirates reisen und Kinder dabei haben, gelten bestimmte Regelungen für das Handgepäck. Hier finden Sie alle Informationen, die Sie benötigen, um Ihre Reise möglichst stressfrei zu gestalten.

Handgepäckabmessungen für Kinder

Für Kinder über 2 Jahren, die ihren eigenen Sitzplatz haben, gilt die gleiche Handgepäckgröße wie für Erwachsene bei Emirates. Das Handgepäck darf die maximalen Abmessungen von 55 x 38 x 20 cm nicht überschreiten und das Gewicht darf maximal 5 kg betragen. Dabei können Kinder ihr eigenes Handgepäck mitnehmen und ihre wichtigsten Dinge darin verstauen.

Reisen Sie mit einem Kleinkind unter 2 Jahren, das keinen eigenen Sitzplatz benötigt, können Sie das Baby auf Ihrem Schoß mitnehmen. In diesem Fall sind keine speziellen Handgepäckabmessungen vorgeschrieben. Sie können jedoch zusätzliches Handgepäck für das Kleinkind mitnehmen, solange es die Größen- und Gewichtsbeschränkungen für Erwachsene nicht überschreitet.

Zusätzliche Gegenstände für Kinder

Emirates erlaubt Eltern, zusätzlich zum Handgepäck einen faltbaren Kinderwagen/Buggy oder einen Autokindersitz kostenlos mitzunehmen. Diese Gegenstände müssen jedoch beim Check-In angemeldet werden. Darüber hinaus dürfen Eltern auch eine Wickeltasche mitnehmen, in der sie alle notwendigen Artikel für das Baby verstauen können.

Es ist wichtig zu beachten, dass Baby-Nahrung, sterilisiertes Wasser und Milch nicht den Beschränkungen für Flüssigkeiten im Handgepäck unterliegen. Allerdings gelten weiterhin Mengenbeschränkungen, daher sollten Sie sich vorab über die genauen Vorschriften informieren.

Gepäckstück Abmessungen Gewicht
Handgepäck (Kinder über 2 Jahre) 55 x 38 x 20 cm Maximal 5 kg
Handgepäck (Kleinkinder unter 2 Jahre) Keine speziellen Vorgaben Maximal 5 kg
zusätzliche Gegenstände Je nach Artikel Nicht zutreffend

Bitte beachten Sie, dass diese Informationen nur als Richtlinie dienen. Es ist immer ratsam, vor Ihrer Reise die offiziellen Bestimmungen von Emirates zu überprüfen, um sicherzustellen, dass Sie alle erforderlichen Regeln einhalten.

Handgepäckbestimmungen Emirates: Zusätzliche Gegenstände

emirates handgepäck regeln

Emirates hat bestimmte Regeln und Vorschriften für zusätzliche Gegenstände im Handgepäck. Passagiere sollten sich bewusst sein, dass sie neben ihrem regulären Handgepäckstück weitere Gegenstände mit an Bord nehmen dürfen. Diese zusätzlichen Gegenstände bieten zusätzlichen Komfort und Bequemlichkeit während des Fluges.

In der First Class und Business Class dürfen Passagiere zusätzlich zum regulären Handgepäck noch einen Aktenkoffer oder Kleidersack mit an Bord nehmen. Diese zusätzliche Tasche bietet ausreichend Platz für wichtige Dokumente, Geschäftskleidung oder persönliche Gegenstände, die während des Fluges benötigt werden. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass die Größe dieser zusätzlichen Tasche die maximalen Abmessungen von 45 x 35 x 20 cm nicht überschreiten darf.

Für Passagiere mit Kindern gelten spezielle Regelungen und Freigrenzen. Neben dem regulären Handgepäck dürfen Eltern einen faltbaren Kinderwagen/Buggy oder einen Autokindersitz kostenlos mitnehmen. Diese zusätzlichen Gegenstände bieten den nötigen Komfort und die Sicherheit für reisende Familien. Es ist ratsam, sich vor dem Flug über die genauen Vorschriften und Anforderungen für Kinderartikel zu informieren, um unnötige Probleme beim Einchecken zu vermeiden.

Zusätzliche Gegenstände Maximale Abmessungen
Kleidersack oder Aktenkoffer (First Class und Business Class) 45 x 35 x 20 cm
Kinderwagen/Buggy oder Autokindersitz Nach Vereinbarung

Passagiere sollten sich beim Check-In oder direkt beim Kundenserviceteam von Emirates über spezielle Anforderungen und Vorschriften für zusätzliche Gegenstände im Handgepäck informieren. Dadurch stellen sie sicher, dass sie alle notwendigen Informationen haben und ihren Flug stressfrei und bequem antreten können.

Emirates Handgepäck Gewicht und Freigepäck

emirates handgepäck gewicht

Wenn es um das Handgepäck bei Emirates geht, sollten Passagiere sowohl das Gewicht als auch das erlaubte Freigepäck beachten. In der Economy Class beträgt das maximale Gewicht für das Handgepäck 7 kg. Dabei dürfen Passagiere aus Brasilien sogar 10 kg Handgepäck mitnehmen. Für Passagiere der First Class und Business Class gelten dieselben Gewichtsbeschränkungen.

Der erlaubte Freigepäckbetrag hängt von der gebuchten Flugklasse ab. In der Regel variiert er zwischen 20 kg und 50 kg. Es gibt jedoch keine Begrenzung für die Anzahl der aufgegebenen Gepäckstücke, solange jedes Gepäckstück das Gewichtslimit nicht überschreitet. Es ist wichtig zu beachten, dass spezielle Regelungen für Flüge nach Nordamerika, Südamerika und Kanada gelten können.

Um die genauen Bestimmungen für das Handgepäckgewicht und das erlaubte Freigepäck bei Emirates zu erfahren, empfiehlt es sich, vor der Reise die offizielle Website der Fluggesellschaft zu besuchen oder den Kundenservice zu kontaktieren. Auf diese Weise können Passagiere sicher sein, dass sie die geltenden Regeln einhalten und ihre Reise stressfrei genießen können.

Gewichtsbeschränkungen für das Handgepäck bei Emirates:

Flugklasse Handgepäckgewicht
Economy Class 7 kg (10 kg für Passagiere aus Brasilien)
First Class und Business Class 7 kg (10 kg für Passagiere aus Brasilien)

Erlaubtes Freigepäck bei Emirates:

Flugklasse Freigepäck
Economy Class 20 kg
Business Class 30 kg
First Class 40 kg

Emirates Handgepäck Flüssigkeiten

Wenn es um Flüssigkeiten im Handgepäck bei Emirates geht, gibt es bestimmte Vorschriften, die Passagiere beachten sollten. Diese Regelungen dienen der Sicherheit und erfüllen internationale Standards. Hier sind die wichtigsten Informationen:

In Übereinstimmung mit den Richtlinien können Passagiere Flüssigkeiten im Handgepäck mitnehmen, jedoch unter bestimmten Bedingungen. Als Faustregel gilt, dass Behältnisse höchstens 100 ml enthalten dürfen. Diese müssen in einem transparenten, wiederverschließbaren Plastikbeutel mit einem Fassungsvermögen von maximal einem Liter verstaut sein. Der Beutel muss bei der Sicherheitskontrolle separat vorgezeigt werden.

Es gibt jedoch Ausnahmen für Medikamente und Babynahrung. Diese Gegenstände unterliegen nicht den Beschränkungen für Flüssigkeiten, es gelten jedoch weiterhin Mengenbeschränkungen. Passagiere sollten sicherstellen, dass sie die notwendigen Nachweise für medizinische Produkte mitführen.

Es ist wichtig, dass Passagiere auch die Flughafen- und Ziellandbestimmungen zur Einfuhr von Lebensmitteln und Flüssigkeiten beachten. Diese können von Land zu Land variieren und sollten im Voraus überprüft werden, um unangenehme Überraschungen zu vermeiden.

Um sicherzustellen, dass die Reise reibungslos verläuft, sollten Passagiere sich vor dem Flug über die genauen Vorschriften und Bestimmungen informieren. Indem sie die Richtlinien zu Flüssigkeiten im Handgepäck bei Emirates befolgen, können sie mögliche Unannehmlichkeiten vermeiden und sich auf einen angenehmen Flug freuen.

Besondere Dienstleistungen für Reisende mit Kindern bei Emirates

Emirates stellt Reisenden mit Kindern eine Vielzahl von besonderen Dienstleistungen zur Verfügung, um ihre Reise angenehm und stressfrei zu gestalten. Die Fluggesellschaft hat sich darauf spezialisiert, Eltern und ihren kleinen Passagieren einen hervorragenden Service zu bieten.

Einige der angebotenen Dienstleistungen umfassen Wickelmöglichkeiten an Bord, die Aufwärmung von Babynahrung sowie eine Auswahl an spezieller Babynahrung im Rahmen des Bordangebots. Für Babys bis zu 11 kg steht auf einigen Flügen die Option einer Korbwiege zur Verfügung, abhängig von der Verfügbarkeit.

Emirates legt auch großen Wert darauf, Familien bei frühzeitigem Check-In zusammenzusetzen und spezielle Sitzplatzwünsche zu berücksichtigen. Eltern können den Kundendienst von Emirates kontaktieren, um ihre Vorlieben zu besprechen und sicherzustellen, dass sie gemeinsam mit ihren Kindern reisen können.

Für allein reisende Kinder bietet Emirates einen speziellen Betreuungsservice an, der vorab gebucht werden muss. Dieser Service stellt sicher, dass Kinder während ihres Fluges gut betreut werden und sich sicher fühlen, indem sie von geschultem Personal begleitet werden.

Vorteile für Reisende mit Kindern bei Emirates

Die besonderen Dienstleistungen für Reisende mit Kindern bei Emirates bieten eine Reihe von Vorteilen:

  • Bequeme Wickelmöglichkeiten an Bord für kleine Passagiere.
  • Aufwärmung von Babynahrung, um sicherzustellen, dass Babys während des Fluges gut versorgt sind.
  • Eine Auswahl an spezieller Babynahrung an Bord, um den spezifischen Bedürfnissen von Babys gerecht zu werden.
  • Die Möglichkeit, eine Korbwiege für Babys bis 11 kg zu nutzen, abhängig von der Verfügbarkeit.
  • Die Möglichkeit, frühzeitig zusammen mit der Familie einzuchecken und spezielle Sitzplatzwünsche zu berücksichtigen.
  • Ein spezieller Betreuungsservice für allein reisende Kinder, um ihre Sicherheit und Wohlbefinden während des Fluges zu gewährleisten.

Emirates versteht die Bedürfnisse von Familien auf Reisen und hat sich verpflichtet, ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Vielzahl der angebotenen Dienstleistungen können Eltern und Kinder eine angenehme und sorglose Reiseerfahrung genießen.

Fazit

Emirates Handgepäckrichtlinien sind spezifisch und sollten von Passagieren beachtet werden, um Probleme beim Einchecken zu vermeiden. Die maximale Größe für das Handgepäck in der Economy Class beträgt 55 x 38 x 20 cm, mit einem Gewicht von bis zu 7 kg. Passagiere der First und Business Class dürfen ein zusätzliches Handgepäckstück mitnehmen, das den gleichen Größenbeschränkungen unterliegt. Zusätzlich zum Handgepäck können Passagiere der First und Business Class auch einen Aktenkoffer oder Kleidersack mitführen.

Reisende mit Kindern sollten die speziellen Regelungen von Emirates beachten, einschließlich der Möglichkeit, Babynahrung und Babyartikel ohne Beschränkungen mitzuführen. Emirates bietet auch eine Vielzahl von Dienstleistungen für Familien, wie Wickelmöglichkeiten, Aufwärmung von Babynahrung und kindgerechte Unterhaltung an Bord.

Es ist ratsam, die genauen Bestimmungen und Anforderungen von Emirates zu überprüfen, insbesondere für Flüge nach Nordamerika, Südamerika und Kanada. Passagiere sollten auch die Flüssigkeitsbeschränkungen im Handgepäck beachten und die Vorschriften zur Einfuhr von Lebensmitteln und Flüssigkeiten im Zielland berücksichtigen. Von den Beschränkungen ausgenommen sind Medikamente und Babynahrung, unterliegen jedoch weiterhin Mengenbeschränkungen.

FAQ

Welche Handgepäckbestimmungen gelten bei Emirates bezüglich Größe und Gewicht?

In der Economy Class ist ein Handgepäckstück pro Passagier erlaubt, das die maximalen Abmessungen von 55 x 38 x 20 cm und ein Gewicht von maximal 7 kg haben darf. Passagiere der First Class und Business Class dürfen ein zusätzliches Handgepäckstück mit denselben Größenbeschränkungen mitnehmen.

Gibt es besondere Handgepäckregelungen für Kinder?

Kinder über 2 Jahren benötigen einen eigenen Sitzplatz und dürfen ein Handgepäckstück mit den maximalen Abmessungen von 55 x 38 x 20 cm und einem Gewicht von maximal 5 kg mitnehmen. Zusätzlich dürfen Eltern einen faltbaren Kinderwagen/Buggy oder einen Autokindersitz kostenlos mitnehmen.

Welche zusätzlichen Gegenstände dürfen Passagiere bei Emirates im Handgepäck mitführen?

Passagiere dürfen zusätzlich zum Handgepäck in der First Class und Business Class einen Aktenkoffer oder Kleidersack mit den maximalen Abmessungen von 45 x 35 x 20 cm mit an Bord nehmen. Es gibt auch spezielle Regelungen und Freigrenzen für notwendige Kinderartikel wie Wickeltaschen, Autokindersitze oder Sitzerhöhungen.

Wie viel darf das Handgepäck bei Emirates wiegen und was ist das erlaubte Freigepäck?

Das maximale Gewicht für das Handgepäck beträgt 7 kg in der Economy Class. Passagiere, die aus Brasilien abfliegen, dürfen sogar 10 kg Handgepäck mitnehmen. Das erlaubte Freigepäck hängt von der gebuchten Flugklasse ab und variiert zwischen 20 kg und 50 kg. Die Anzahl der aufgegebenen Gepäckstücke ist nicht begrenzt, solange jedes Gepäckstück das Gewichtslimit nicht überschreitet.

Gibt es Beschränkungen für Flüssigkeiten im Handgepäck bei Emirates?

Ja, Flüssigkeiten im Handgepäck sind nur in Behältnissen mit einem Fassungsvermögen von maximal 100 ml erlaubt. Alle Behälter müssen in einem transparenten, wiederverschließbaren Plastikbeutel mit einem Volumen von maximal einem Liter verpackt sein. Medikamente und Babynahrung sind von den Beschränkungen für Flüssigkeiten ausgenommen, unterliegen jedoch weiterhin Mengenbeschränkungen.

Welche besonderen Dienstleistungen bietet Emirates für Reisende mit Kindern an?

Emirates bietet besondere Services für Reisende mit Kindern, darunter Wickelmöglichkeiten, Aufwärmen von Babynahrung, eine Auswahl an Babynahrung an Bord und kindgerechte Unterhaltung im Entertainment-Programm. Eltern können auch spezielle Korbwiegen für Babys bis 11 kg nutzen, abhängig von der Verfügbarkeit. Für allein reisende Kinder bietet Emirates einen speziellen Betreuungsservice an, der vorab gebucht werden muss.

Welche Regelungen gelten beim Einchecken von Handgepäck bei Emirates?

Passagiere sollten sicherstellen, dass ihr Handgepäck den Größen- und Gewichtsbeschränkungen von Emirates entspricht, um zusätzliche Gebühren oder Probleme beim Einchecken zu vermeiden. Es wird empfohlen, den Zuständigen beim Check-In zu kontaktieren, um sicherzustellen, dass alle Gegenstände und Bedürfnisse berücksichtigt werden.

Quellenverweise

Anzeige
Travelling the World
Logo