Thailand Golfurlaub: Abschlag im tropischen Paradies

Anzeige
(Last Updated On: 24. Oktober 2023)

Thailand ist ein beliebtes Reiseziel für Golfer, denn es bietet eine faszinierende Kultur, wunderschöne Landschaften und über 260 Golfplätze. Golfreisen nach Thailand ermöglichen es den Golfspielern, zwischen weitläufigen Anlagen, anspruchsvollen Meisterschaftsplätzen und einzigartigen Parkland- oder Links-Plätzen zu wählen. Das tropische Klima und die atemberaubende Flora und Fauna machen das Golfen in Thailand zu einem unvergleichlichen Erlebnis.

Schlüsselerkenntnisse:

  • Thailand ist ein beliebtes Reiseziel für Golfer
  • Über 260 Golfplätze bieten eine große Auswahl an Spielmöglichkeiten
  • Das tropische Klima und die einzigartige Natur machen das Golfen in Thailand besonders
  • Golfreisen nach Thailand ermöglichen es Golfern, verschiedene Arten von Golfplätzen zu erleben
  • Thailand bietet eine faszinierende Kultur und wunderschöne Landschaften neben dem Golfspiel

Die besten Golfplätze in Thailand

In Thailand gibt es eine Vielzahl von Golfplätzen, die von international renommierten Designern entworfen wurden. Zu den besten Golfplätzen in Thailand gehören der Laem Chabang International Country Club, der St. Andrews 2000, der Phoenix Golf & Country Club und der Siam Country Club. Diese Plätze bieten nicht nur herausfordernde Golfmöglichkeiten, sondern auch eine beeindruckende Kulisse und erstklassigen Service.

GolfplatzStandortSchwierigkeitsgradService
Laem Chabang International Country ClubChonburiAnsprechendHervorragend
St. Andrews 2000RayongHerausforderndAusgezeichnet
Phoenix Golf & Country ClubPattayaAbwechslungsreichErstklassig
Siam Country ClubPattayaAufregendExzellent

Thailand hat auch eine große Auswahl an hochwertigen Golfresorts, die den Golfurlaub zu einem luxuriösen Erlebnis machen. Von Golfplätzen mit Meerblick bis hin zu Resorts, die von üppigen Grünflächen umgeben sind, gibt es für jeden Golfer in Thailand das Richtige. Die Golfresorts bieten nicht nur erstklassige Unterkünfte, sondern auch erstklassige Einrichtungen wie Spas, Pools und Restaurants.

Also, wenn Sie planen, einen Golfurlaub in Thailand zu machen, sollten Sie sich die besten Golfplätze des Landes nicht entgehen lassen. Genießen Sie die Herausforderungen der anspruchsvollen Plätze, die atemberaubende Kulisse und den erstklassigen Service, der Ihnen geboten wird!

Die beste Reisezeit für einen Golfurlaub in Thailand

Anzeige

Wenn es um einen Golfurlaub in Thailand geht, ist die Wahl der richtigen Reisezeit entscheidend. Das tropische Klima des Landes kann zu bestimmten Jahreszeiten sehr heiß und feucht sein, was das Golfen weniger angenehm macht. Die beste Reisezeit für einen Golfurlaub in Thailand ist daher von November bis April, während der Trockenzeit und des Winters.

In dieser Zeit sind die Temperaturen angenehm warm, durchschnittlich um die 30 °C, und die Niederschläge sind gering. Es gibt jedoch regionale Unterschiede im Klima, insbesondere in den höheren Lagen im Norden, wo es nachts kühler sein kann. Um das Beste aus Ihrem Golfurlaub in Thailand herauszuholen, empfiehlt es sich, die Tee Times früh am Morgen zu buchen, um die kühlsten Stunden des Tages zum Golfspielen zu nutzen.

Die beste Reisezeit für einen Golfurlaub in Thailand fällt auch mit der Hochsaison des Tourismus zusammen. Zu dieser Zeit sind die Golfplätze gut gepflegt und das Serviceangebot ist erstklassig. Es ist jedoch wichtig, Ihre Golfpakete frühzeitig zu buchen, da die beliebtesten Golfplätze schnell ausgebucht sein können.

Die beste Reisezeit für einen Golfurlaub in Thailand zusammengefasst:

  • November bis April
  • Trockenzeit und Winter
  • Angenehme Temperaturen um die 30 °C
  • Geringe Niederschläge
  • Tee Times früh am Morgen buchen
  • Golfpakete frühzeitig buchen
MonatDurchschnittliche Temperatur (°C)Niederschläge (mm)
November2958
Dezember2818
Januar283
Februar292
März3015
April3155

Packliste für einen Golfurlaub in Thailand

Für einen unvergesslichen Golfurlaub in Thailand ist es wichtig, die richtige Ausrüstung und Vorbereitung mitzubringen. Hier ist eine praktische Packliste, die Ihnen helfen wird, nichts zu vergessen:

Golfkleidung:

  • Leichte und atmungsaktive Poloshirts
  • Knielange Hosen aus Leinen oder Baumwolle
  • Golfschuhe mit Softspikes
  • Atmungsaktive Golfschlägerhandschuhe

Sonnen- und Hautschutz:

  • Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor
  • Sonnenhut und Sonnenbrille

Reiseapotheke:

  • Schmerzmittel für den Fall von Muskelkater oder Verletzungen
  • Pflaster für kleine Verletzungen

Mit dieser Packliste sind Sie bestens gerüstet für Ihren Golfurlaub in Thailand. Achten Sie darauf, auch andere persönliche Gegenstände wie Ihren Reisepass, Geld und Kreditkarten einzupacken. Genießen Sie das Golfspiel in der atemberaubenden Umgebung Thailands und erleben Sie einen unvergesslichen Urlaub!

Theiland Reise bei einer Lokalen Agentur buchen

Wenn du einen Urlaub in Thailand planst und das Beste aus deiner Reise herausholen möchtest, empfehlen wir dir dringend, deinen Urlaub in Thailand über eine lokale Reiseagentur zu buchen. Auf diese Weise erhältst du ein authentisches und maßgeschneidertes Erlebnis, das deine Erwartungen übertreffen wird. Die Kommunikation mit diesen Agenturen ist denkbar einfach und bequem über die Plattform www.evaneos.de möglich.

Warum sollte man sich für eine lokale Agentur entscheiden? Hier sind einige überzeugende Gründe:

  1. Lokales Know-how: Die örtlichen Experten kennen ihr Land in- und auswendig. Sie können dir einzigartige Einblicke und Insider-Tipps geben, die in keinem Reiseführer stehen.
  2. Persönliche Betreuung: Du hast vor Ort immer einen Ansprechpartner oder eine Ansprechpartnerin, die dir bei Fragen oder Anliegen zur Seite steht. Das gibt dir Sicherheit und sorgt für einen reibungslosen Ablauf deiner Reise.
  3. Aktuelle Reiseangebote: Die Reiseangebote der lokalen Agenturen sind immer auf dem neuesten Stand, da sie direkt vor Ort entstehen. Dadurch kannst du von aktuellen Angeboten und Preisen profitieren.
  4. Kosteneffizienz: Lokale Agenturen haben oft bessere Preise und Angebote, da sie enge Beziehungen zu Hotels, Transportunternehmen und Aktivitätenanbietern haben. Das bedeutet, dass du Geld sparen kannst, ohne an Qualität zu verlieren.

Also zögere nicht und buche deinen Thailand-Urlaub über eine lokale Reiseagentur auf  www.evaneos.de.

Erlebe ein unvergessliches Abenteuer, das perfekt auf deine Bedürfnisse zugeschnitten ist, und entdecke Thailand wie ein Einheimischer. Schaffe bleibende Erinnerungen und genieße jede Minute deines Traumurlaubs.

Golfen in Pattaya

Pattaya ist eine beliebte Golfdestination in Thailand und lockt jedes Jahr zahlreiche Golfbegeisterte an. Die Stadt bietet eine beeindruckende Auswahl an Golfplätzen, die sowohl Anfänger als auch erfahrene Golfer ansprechen. Die Golfplätze in Pattaya zeichnen sich nicht nur durch ihre herausfordernden Fairways und Greens aus, sondern auch durch ihre atemberaubende Kulisse und ihren erstklassigen Service.

Einer der besten Golfplätze in Pattaya ist der Laem Chabang International Country Club. Dieser von Jack Nicklaus entworfene Platz bietet eine spektakuläre Aussicht auf das Meer und erstklassige Einrichtungen. Ein weiterer beliebter Golfplatz ist der Siam Country Club, der für sein anspruchsvolles Design und seine gepflegten Grüns bekannt ist. Der Phoenix Golf & Country Club bietet hingegen eine einzigartige Kombination aus Parkland- und Links-Platz, während der St. Andrews 2000 mit seinen hügeligen Fairways und taktischen Herausforderungen lockt.

Neben den beeindruckenden Golfplätzen bietet Pattaya auch eine Vielzahl von Aktivitäten abseits des Golfplatzes. Golfer können die malerische Küste genießen, am Strand entspannen oder das aufregende Nachtleben erkunden. Die Stadt hat auch eine große Auswahl an luxuriösen Resorts und Hotels, die den Golfurlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis machen.

Golfplätze in Pattaya

GolfplatzDesignerLandschaftEinrichtungen
Laem Chabang International Country ClubJack NicklausMeerblickClubhaus, Pro-Shop, Restaurant
Siam Country ClubI. IzumiParklandschaftClubhaus, Driving Range, Restaurant
Phoenix Golf & Country ClubDennis GriffithsParkland- und Links-PlatzClubhaus, Pro-Shop, Restaurant
St. Andrews 2000Desmond MuirheadHügelige FairwaysClubhaus, Restaurant, Übungsbereiche

Insgesamt bietet Pattaya Golfern eine erstklassige Golf-Erfahrung inmitten einer faszinierenden Umgebung. Ob Sie ein Anfänger oder ein erfahrener Spieler sind, Pattaya ist der ideale Ort für einen Golfurlaub.

Golfurlaub in Südostasien: Thailand, Vietnam, Kambodscha und Bali

Südostasien ist ein Paradies für Golfliebhaber und bietet eine Vielzahl von Golfdestinationen, die unvergessliche Erlebnisse bieten. Neben Thailand, das für seine faszinierende Kultur und über 260 Golfplätze bekannt ist, gibt es auch andere Länder in der Region, die Golfern erstklassige Golfmöglichkeiten bieten. Vietnam ist berühmt für seine atemberaubenden Landschaften und qualitativ hochwertigen Golfplätze, während Kambodscha noch ein Geheimtipp ist, aber eine wachsende Anzahl von exzellenten Golfplätzen bietet. Bali hingegen lockt nicht nur mit seinen traumhaften Stränden, sondern auch mit erstklassigen Golfplätzen.

Ein Golfurlaub in Südostasien ist ein einzigartiges Erlebnis, bei dem Golfer die Möglichkeit haben, auf abwechslungsreichen Plätzen zu spielen und die gastfreundliche Kultur der Region zu erleben. Jedes Land hat seine eigenen Besonderheiten und bietet sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Golfer die passenden Plätze. Von weitläufigen Meisterschaftsplätzen bis hin zu exklusiven Resorts, Südostasien hat für jeden Golfer etwas zu bieten.

Ich war besonders beeindruckt von den Golfplätzen in Vietnam. Die Kombination aus spektakulärer Natur und anspruchsvollem Golfspiel hat mich begeistert. Ich kann es kaum erwarten, meinen nächsten Golfurlaub in Südostasien zu planen!

Ein weiterer Vorteil eines Golfurlaubs in Südostasien ist das angenehme Klima, das ganzjährig Golfspielen ermöglicht. Während der Trockenzeit von November bis April sind die Temperaturen angenehm warm und die Niederschläge gering. Dies macht die Region zu einer idealen Wahl für Golfreisen, egal zu welcher Jahreszeit.

LandAnzahl der GolfplätzeBesondere Highlights
ThailandÜber 260Vielfältige Golfplätze, faszinierende Kultur
VietnamÜber 40Spektakuläre Natur, qualitativ hochwertige Golfplätze
KambodschaMehrereRelativ unentdeckt, aufstrebende Golfdestination
BaliMehrereParadiesische Strände, exzellente Golfplätze

Ob Sie nun Ihren Golfurlaub in Thailand, Vietnam, Kambodscha oder Bali verbringen – Südostasien bietet eine Fülle von beeindruckenden Golfdestinationen, die es zu entdecken gilt. Packen Sie Ihre Golfschläger ein und machen Sie sich bereit für ein unvergessliches Golferlebnis im tropischen Paradies!

Golfurlaub in Vietnam

Sie planen einen Golfurlaub in Vietnam? Das ist eine ausgezeichnete Wahl! Vietnam ist ein aufstrebendes Reiseziel für Golfer und bietet eine beeindruckende Auswahl an Golfplätzen, die sowohl erfahrene Spieler als auch Anfänger begeistern werden. Von atemberaubenden Küstenplätzen bis hin zu malerischen Berglandschaften – Vietnam hat für jeden Golfer etwas zu bieten.

Einer der besten Golfplätze in Vietnam ist der Dalat Palace Golf Club. Dieser historische Platz wurde im Jahr 1922 erbaut und bietet eine einzigartige Kombination aus altem Charme und modernen Annehmlichkeiten. Mit seinen von Kiefern gesäumten Fairways und den herausfordernden Greens ist dieser Platz ein absolutes Highlight für Golfer.

Ein weiterer erstklassiger Golfplatz ist der Danang Golf Club. Dieser von Greg Norman entworfene Platz erstreckt sich entlang der Küste und bietet spektakuläre Ausblicke auf das Meer. Mit seinen anspruchsvollen Bahnen und den perfekt gepflegten Grüns ist dieser Platz eine echte Herausforderung für jeden Golfer.

GolfplatzDesignLage
Dalat Palace Golf ClubGeorge H. HunterDalat
Danang Golf ClubGreg NormanDanang
Hanoi Golf ClubDonald HarradineHanoi
Twin Doves Golf ClubPeter RousseauHo Chi Minh City

Ein Golfurlaub in Vietnam – unvergessliche Erfahrungen

Egal für welchen Golfplatz Sie sich entscheiden, ein Golfurlaub in Vietnam verspricht unvergessliche Erfahrungen. Die Vielfalt der Landschaften, von den Bergen im Norden bis zu den Stränden im Süden, bietet eine einzigartige Kulisse für Ihr Golfspiel. Genießen Sie die Gastfreundschaft der Vietnamesen und entdecken Sie die faszinierende Kultur des Landes.

Machen Sie Ihren Golfurlaub in Vietnam zu einem unvergesslichen Erlebnis und entdecken Sie die beeindruckenden Golfplätze des Landes. Ob Sie sich für den historischen Dalat Palace Golf Club, den atemberaubenden Danang Golf Club oder einen der anderen erstklassigen Plätze entscheiden – Sie werden garantiert eine tolle Zeit haben.

Golfurlaub in Kambodscha

Kambodscha ist ein aufstrebendes Golfziel in Südostasien und bietet eine wachsende Anzahl von hochwertigen Golfplätzen. Mit seiner reichen Kultur und atemberaubenden Landschaften zieht das Land immer mehr Golfer an, die auf der Suche nach neuen und aufregenden Golfmöglichkeiten sind. Von luxuriösen Golfresorts bis hin zu herausfordernden Meisterschaftsplätzen hat Kambodscha für jeden Golfer etwas zu bieten.

Zu den besten Golfplätzen in Kambodscha gehört das Angkor Golf Resort, das sich in der Nähe der berühmten Tempel von Angkor Wat befindet. Dieser von Sir Nick Faldo entworfene Platz bietet eine einzigartige Mischung aus anspruchsvollem Golf und atemberaubenden Ausblicken auf die historischen Ruinen. Der Phokeethra Country Club in Siem Reap ist ein weiterer beliebter Golfplatz, der Golfern ein erstklassiges Spielerlebnis bietet.

GolfplatzStandortDesigner
Angkor Golf ResortSiem ReapSir Nick Faldo
Phokeethra Country ClubSiem ReapNicklaus Design
Grand Phnom Penh Golf ClubPhnom PenhNelson & Haworth Golf Course Architects
Garden City Golf ClubPhnom PenhWeerayudth Phetbuasak

Der Grand Phnom Penh Golf Club in Phnom Penh ist ein weiterer Höhepunkt der kambodschanischen Golfszene. Dieser von Nelson & Haworth Golf Course Architects gestaltete Platz bietet eine Kombination aus herrlicher Natur und anspruchsvollem Golf. Golfer können hier ihr Können auf die Probe stellen und gleichzeitig die malerische Umgebung genießen. Ein Besuch des Garden City Golf Clubs in Phnom Penh bietet ebenfalls ein unvergessliches Golferlebnis.

Kambodscha ist ein aufstrebendes Reiseziel für Golfer, das mit seiner einzigartigen Kultur und seiner faszinierenden Landschaft beeindruckt. Mit einer wachsenden Anzahl von hochwertigen Golfplätzen bietet das Land eine spannende Alternative zu anderen Golfdestinationen in Südostasien. Ein Golfurlaub in Kambodscha verspricht unvergessliche Golfmomente in einer wunderschönen Umgebung.

Fazit

Ein Thailand Golfurlaub bietet Golfern die Möglichkeit, auf erstklassigen Golfplätzen in einer atemberaubenden Umgebung zu spielen. Thailand ist ein beliebtes Reiseziel für Golfer, da es eine faszinierende Kultur, wunderschöne Landschaften und über 260 Golfplätze bietet. Golfreisen nach Thailand ermöglichen es den Golfspielern, zwischen weitläufigen Anlagen, anspruchsvollen Meisterschaftsplätzen und einzigartigen Parkland- oder Links-Plätzen zu wählen. Das tropische Klima und die atemberaubende Flora und Fauna machen das Golfen in Thailand zu einem unvergleichlichen Erlebnis.

Mit einer großen Auswahl an Golfplätzen und Golfresorts bietet Thailand den Golfern ein unvergessliches Erlebnis. Zu den besten Golfplätzen in Thailand gehören der Laem Chabang International Country Club, der St. Andrews 2000, der Phoenix Golf & Country Club und der Siam Country Club. Diese Plätze bieten nicht nur herausfordernde Golfmöglichkeiten, sondern auch eine beeindruckende Kulisse und erstklassigen Service. Packen Sie Ihre Koffer mit leichten und atmungsaktiven Poloshirts, knielangen Hosen aus Leinen oder Baumwolle, Golfschuhen mit Softspikes und einer gut ausgestatteten Reiseapotheke und machen Sie sich bereit für einen unvergesslichen Golfurlaub in Thailand.

Golfer, die Südostasien entdecken möchten, sollten auch Vietnam, Kambodscha und Bali in Betracht ziehen. Vietnam bietet herrliche Landschaften und qualitativ hochwertige Golfplätze wie den Dalat Palace Golf Club und den Danang Golf Club. Kambodscha ist eine aufstrebende Golfdestination, die mit Golfplätzen wie dem Angkor Golf Resort und dem Phokeethra Country Club beeindruckt. Wenn Sie Strände und Golf kombinieren möchten, sollten Sie sich einen Golfurlaub auf Bali nicht entgehen lassen. Egal für welches Reiseziel Sie sich entscheiden, ein Golfurlaub in Südostasien wird Ihnen unvergessliche Erinnerungen bescheren.

Thailand ist das perfekte Ziel für Golfer, die ihren Abschlag im tropischen Paradies machen wollen. Mit angenehmem Klima, erstklassigem Service und einer vielfältigen Kultur ist Thailand ein Golfparadies, das Sie unbedingt entdecken sollten. Packen Sie Ihre Golfschläger ein und machen Sie sich bereit für einen unvergesslichen Golfurlaub in Thailand!

FAQ

Welche sind die besten Golfplätze in Thailand?

Zu den besten Golfplätzen in Thailand gehören der Laem Chabang International Country Club, der St. Andrews 2000, der Phoenix Golf & Country Club und der Siam Country Club.

Wann ist die beste Reisezeit für einen Golfurlaub in Thailand?

Die beste Reisezeit für einen Golfurlaub in Thailand ist von November bis April, während der Trockenzeit und des Winters.

Was sollte man für einen Golfurlaub in Thailand einpacken?

Für einen Golfurlaub in Thailand sollten Golfer leichte und atmungsaktive Poloshirts, knielange Hosen aus Leinen oder Baumwolle, Golfschuhe mit Softspikes, atmungsaktive Golfschlägerhandschuhe, Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor, Sonnenhut und Sonnenbrille sowie eine gut ausgestattete Reiseapotheke mit Schmerzmitteln und Pflastern einpacken.

Welche sind die besten Golfplätze in Pattaya?

Zu den besten Golfplätzen in Pattaya gehören der Laem Chabang International Country Club, der Siam Country Club, der Phoenix Golf & Country Club und der St. Andrews 2000.

Welche anderen Reiseziele in Südostasien eignen sich für einen Golfurlaub?

Neben Thailand können Golfreisen nach Vietnam, Kambodscha und Bali unvergessliche Golfurlaubserlebnisse bieten.

Welche sind die besten Golfplätze in Vietnam?

Zu den besten Golfplätzen in Vietnam gehören der Dalat Palace Golf Club, der Danang Golf Club, der Hanoi Golf Club und der Twin Doves Golf Club.

Welche sind die besten Golfplätze in Kambodscha?

Zu den besten Golfplätzen in Kambodscha gehören der Angkor Golf Resort, der Phokeethra Country Club, der Grand Phnom Penh Golf Club und der Garden City Golf Club.

Was bietet Thailand als Golfurlaubsziel?

Thailand bietet eine große Auswahl an Golfplätzen und Golfresorts, die den Golfurlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis machen.

Quellenverweise

Anzeige
Travelling the World
Logo