Südafrika für Reisende. Ein Überblick

(Last Updated On: 20. Mai 2018)

 

Die Republik Südafrika war einst die Heimat der Apartheid. Eine Bewegung und ein Mann, Nelson Mandela, änderte das. Hier finden Sie eine Übersicht über das Land für Reisende.

Erst 1991 war die Apartheid in Südafrika die Rechtsstaatlichkeit. Der Begriff bedeutet, dass das Land in praktisch jedem Element der Gesellschaft nach rassistischen Gesichtspunkten getrennt und effektiv aufgeteilt wird.

Die Portugiesen landeten 1488 als erste in Südafrika, hatten aber keine Kolonie beansprucht. Die Niederländisch-Ostindien-Kompanie kam 1652 an, und Holländer und Deutsche zogen ins Land. Diese Weißen wurden zu den Afrikanern und schließlich zur dominierenden Klasse Südafrikas. 1779 zogen die Briten in das Verfahren ein und die Afrikaner nach Norden. Bekannt als der Große Treck, brachte dieser Wechsel die Afrikaner in Konflikt mit den Zulu Stämmen und Kriegern. Die Zulus gewannen die meisten Konflikte nach ihrem legendären Anführer Shaka. Im Jahre 1828 wurde Shaka ermordet und die Bewegung drehte sich.

Diamanten wurden 1870 und Gold 1886 entdeckt. Die Europäer wanderten wie verrückt in die Gegend ein. Die Briten nahmen schließlich das Land der Afrikaner ein, gaben es ihnen aber mehr oder weniger zurück, als sie 1910 die Leitung der neu gegründeten Union of South Africa übernahmen.

Obwohl einheimische Schwarze keine Macht besaßen, begann die Apartheid offiziell erst 1948. Im Jahre 1912 bildeten schwarze Gruppen den Afrikanischen Nationalkongress. Der ANC wurde zu einem Problem und wurde schließlich verboten. Einer ihrer Führer, Nelson Mandela, wurde inhaftiert und wurde zum nationalen Symbol des Kampfes gegen die Apartheid.

Im Februar 1990 gab die regierende weiße Partei den Geist auf der Apartheid auf. Der ANC wurde als juristische politische Fraktion anerkannt und Nelson Mandela wurde nach fast 30 Jahren Gefängnis freigelassen. Er wurde schließlich 1994 zum Präsidenten gewählt.

Der Übergang von der weißen zur schwarzen Führung war nicht ohne Probleme. Kriminalität und wirtschaftliche Probleme lähmten das Land jahrelang. Johannesburg war eine wilde, wilde westliche Stadt in der Nacht mit Vergewaltigung und anderen Verbrechen, die weit verbreitet waren. Das Land hat in letzter Zeit bessere Zeiten erlebt, aber für die meisten Menschen ist es immer noch hart umkämpft.

Das heutige Südafrika hat eine Fläche von etwa 470.462 Quadratmeilen. Die Hauptstadt ist Johannesburg. Das Land hat verschiedene geographische Elemente, aber ein gemäßigtes Klima.

Die Bevölkerung Südafrikas ist bekannt als “Südafrikaner”. î Die Gesamtbevölkerung beträgt etwas mehr als 46 Millionen Menschen, mit 79 Prozent Schwarz, 9,6 Prozent Weiß, 8,9 Prozent Bunt- und 2,5 Prozent Asiaten. Die Hauptsprachen sind Englisch und Afrikaans. Die Lebenserwartung ist bei Männern mit 50 Jahren und bei Frauen mit 52 Jahren relativ niedrig.

Nach 80 Jahren Apartheid ist es kaum verwunderlich, dass Südafrika seine Probleme hatte. Dennoch ist das Land viel stabiler als vor zehn Jahren. Es ist auch ein wunderschönes Land, wie die meisten Reiseführer zeigen.

Für Ihre nächste Reise:

Anzeige

Was kommt als nächstes?

Wenn Sie eine langfristige Reise in Erwägung ziehen, sollten Sie sich zunächst eine einfache Reiseroute ausdenken, Ihren Reisestil festlegen und Ihr Reisebudget erstellen.Hier sind einige weitere Artikel, die Ihnen bei der Planung Ihrer Weltreise helfen können:
 

Flugsuchmaschinen

Kayak.com. Dies ist normalerweise unsere erste Website, wenn Sie zum ersten Mal nach Flügen suchen.Momondo.com. Dies ist eine neue Seite für uns, aber es wird schnell zu meinem Favoriten. Es bekommt tolle Kritiken, vor allem von Frommers. Ich liebe es, dass du deinen Heimatflughafen anlegst und auf "Take My Anywhere" klickst. Außerdem haben die Preise auf Momondo die auf Priceline um ein paar Euro pro Flug geschlagen.Google-Flüge Es ist Google, also ist es unglaublich schnell. Die Preise sind aufgetaucht, noch bevor ich mein endgültiges Ziel in das Suchfeld eingegeben habe. Ein Nachteil ist, dass Southwest Airlines Flüge nicht enthalten, während Momondo tat.Mit diesen Flugsuchmaschinen finden wir günstige Flüge zu unserem Wunschziel. Dann buchen wir den Flug direkt bei der Fluggesellschaft.

Planen Sie eine Reise um die Welt? Schauen Sie sich unsere ganze Seite rund um die Welt Reisen an, einschließlich der Planung Ihrer Reise, was auf der Straße zu erwarten ist, und wie es ist, endlich nach Hause zu kommen.

Wie man um die Welt reist

Around the World ticket reise kosten

Deine Wunschroute anfragen >>>

Infomiere dich jetzt welche Routen es gibt und welche Kosten auf dich zu kommen. Wir haben unser Ticket bei Statravel gebucht. Erfahre mehr ...
    • Flexible Umbuchung
    • Flexible Routenänderung
    • Kein Zeit- und Meilenlimit
    • Exklusive Flug-Deals weltweit
Ihre Meinung ist uns wichtig

      Kommentar verfassen

      Login/Register access is temporary disabled